Junior Cybersecurity 3rd Party Risk Management Specialist (w/m/d)

Job-Beschreibung

Entwickeln, worauf es wirklich ankommt.

Wir erzeugen Energie, um unsere Städte mit Licht und Wärme zu versorgen. Wir konstruieren sowohl effiziente Turbinen der neuesten Generation als auch Windkraftanlagen auf der ganzen Welt. Wir helfen unseren Kunden, jährlich Millionen von Tonnen CO2 zu sparen. Und sind damit ein maßgeblicher Treiber des Energiewandels für eine bessere, grünere Zukunft. Dafür und für viele weitere Zukunftsprojekte brauchen wir kluge Köpfe, die mit Können, Kreativität und Engagement dabei sind. Menschen wie Sie! Erfahrene Forscher, die über ihren Fachbereich hinausdenken können. Echte Spezialisten, die nie das große Ganze aus dem Blick verlieren. Kurz: Helfen Sie uns dabei, die spannendsten Herausforderungen der kommenden Zeit gemeinsam anzugehen und umzusetzen, worauf es ankommt. 
Worauf warten? Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer Karriere. 

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Sie führen Sicherheitsprüfungen von Dritten durch, die sich durch den RFQ-Prozess als potenzielle Partner identifiziert haben.
  • Sie folgen einem Risiko-basierten Ansatz und identifizieren so Sicherheitsrisiken, die von Dritten ausgehen. Diese machen sie für das Management ersichtlich und schwächen sie ab.
  • Sie geben Empfehlungen und fördern die enge Zusammenarbeit mit Business, IT, Legal und Beschaffung.
  • Außerdem verhandeln Sie eine geeignete Vertragssprache zwischen Siemens Energy und Drittpartei-Rechtsvertretern.
  • Sie koordinieren Penetrationstest, beheben die gefunden Ereignisse sowie unterstützen vor Ort bei Security-Audits nach ISO27001.
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Wir freuen uns Sie kennenzulernen, wenn Sie einen Bachelor oder Master in Computersicherheit oder ähnlichem abgeschlossen haben. Wünschenswerterweise verfügen Sie über eine CISA- oder ISO27001-Lead-Auditor-Zertifizierung.
  • Sie haben mehr als zwei Jahre Erfahrung in der Betreuung von Drittparteien und mit In-Cloud-Sicherheit, Mobil-App-Sicherheit und anderen IT-relevanten Themen.
  • Zudem überzeugen Sie mit exzellenten Kommunikationsfähigkeiten in Englisch und Deutsch, interkultureller Sensitivität und der Fähigkeit in cross-funktionalen Teams zu arbeiten.
  • Sie bring Eigeninitiative, Qualitäts- und Ergebnisorientierung sowie analytisches und strategisches Denken mit. Darüber hinaus haben Sie gute Kenntnisse von Problemlösungs- und Verbesserungsmethoden.
  • Aufgrund internationaler Aufgaben sind Sie bereit weltweit zu reisen (ca. 20 %).
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

+49 (9131) 17-1717 - wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten.

www.siemens.de/karriere - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.



Organisation: Siemens Energy

Unternehmen: Siemens Gas and Power GmbH & Co. KG

Erfahrungsniveau: Early Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?