Scientist (m/w/d) Innovationsprojekte multimodale interventionelle Bildgebung

Job Description

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche.
Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?


Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Scientist (m/w/d) Innovationsprojekte multimodale interventionelle Bildgebung, um internationale Innovationsprojekte im Bereich der Magnetresonanztomographie bzw. in der Röntgenbildgebung zum Erfolg zu führen.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • In einem hochmotivierten Team übernehmen Sie Projektfunktionen und bearbeiten physikalische-technische Fragestellungen rund um innovative Konzepte für die multimodale Bildgebung mittels Magnetresonanztomographie und Röntgenbildgebung
  • Sie evaluieren die technische Machbarkeit und ggf. die Entwicklung und Erprobung von Hardware-Prototypen in Zusammenarbeit mit internen und externen Lieferanten
  • Sie sind verantwortlich für die Konzeption und die Entwicklung von Systemkomponenten sowie deren Integration in ein Gesamtsystem
  • Sie definieren geeignete Testkonzepte, führen Tests an Prototypen durch und bewerten die Ergebnisse
  • Sie erstellen die erforderlichen Dokumente (Konzept, Pflichtenheft, Design-, Test- und Prüfspezifikationen)
  • Die Wettbewerbsanalyse und das Technologiemanagement gehören ebenso zu Ihren Aufgaben
  • Sie erstellen Publikationen zusammen mit Kooperationspartnern und tragen zur Entwicklung des IP-Portfolios bei

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter https://www.siemens-healthineers.com/de/products-services

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein überdurchschnittlich absolviertes Hochschulstudium der Physik oder einer anderen Natur- oder Ingenieurwissenschaft; eine Promotion ist von Vorteil
  • Sie haben langjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Systementwicklung und der Systemintegration medizinischer/technischer Modalitäten in der Radiologie
  • Sie haben Expertise in der Untersuchung physikalischer Effekte in der Wechselwirkung verschiedener Systemkomponenten von Röntgen- als auch MRT-basierter Bildgebung, sowohl experimentell als auch durch Berechnung, z.B. mittels elektro-magnetischer oder thermo-mechanischer FEM-Simulationen oder Monte-Carlo-Methoden
  • Sie können fundierte Kenntnisse elektromagnetischer Phänomene, der allgemeinen physikalischen Messtechnik und Versuchsauswertung vorweisen
  • Sie haben bereits Einblicke gewonnen in klinische Abläufe und Workflows im Umfeld der interventionellen Radiologie, Kardiologie oder verwandten klinischen Feldern
  • Idealerweise besitzen Sie zudem Kenntnisse zu medizinischen Geräten, insbesondere Magnetresonanztomographen und/oder Röntgensystemen
  • Gute Programmierkenntnisse zeichnen Sie aus (C, C++, Matlab, Python), um erfolgreich Algorithmen sowie Applikationen entwickeln zu können

Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse, sowie gute Deutschkenntnisse bringen Sie mit, um in unserem internationalen Umfeld erfolgreich agieren zu können
  • Persönlich überzeugen Sie durch Ihr Organisationsgeschick sowie sehr gute Eigeninitiative, Kundenorientierung und Ergebnisorientierung.
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten bringen Sie mit, um unsere Innovationsthemen regelmäßig vor Kunden präsentieren zu können
  • Sie setzen sich mit Elan und Leidenschaft für den Erfolg von Siemens Healthineers ein

Je nach Erfahrungs- und Qualifikationshintergrund des Bewerbers ist eine Aufgabenanreicherung in den übertariflichen Bereich möglich.


Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 50.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.
Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter
https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Simone Morgenstern.


Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie
hier, um ein Profil anzulegen.




Organization: Siemens Healthineers

Company: Siemens Healthcare GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?