Senior Manager (w/m/d) Treasury Back Office

Job Description

Entwickeln, worauf es wirklich ankommt.

Wir erzeugen Energie, um unsere Städte mit Licht und Wärme zu versorgen. Wir konstruieren sowohl effiziente Turbinen der neuesten Generation als auch Windkraftanlagen auf der ganzen Welt. Wir helfen unseren Kunden, jährlich Millionen von Tonnen CO2 zu sparen. Und sind damit ein maßgeblicher Treiber des Energiewandels für eine bessere, grünere Zukunft. Dafür und für viele weitere Zukunftsprojekte brauchen wir kluge Köpfe, die mit Können, Kreativität und Engagement dabei sind. Menschen wie Sie! Erfahrene Forscher, die über ihren Fachbereich hinausdenken können. Echte Spezialisten, die nie das große Ganze aus dem Blick verlieren. Kurz: Helfen Sie uns dabei, die spannendsten Herausforderungen der kommenden Zeit gemeinsam anzugehen und umzusetzen, worauf es ankommt. 
Worauf warten? Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer Karriere. 

Gestalten Sie mit uns die Zukunft!

Sie arbeiten beim Aufbau der weltweiten Treasury-Organisation von Siemens Gas & Power (zukünftig Siemens Energy) aktiv mit und gestalten so die Zukunft eines neuen Konzerns.
Die Treasury wird als globales Kompetenzzentrum für alle Siemens Energy(SE)-Einheiten weltweit fungieren. Der Aktivitätenfokus liegt hierbei vor allem auf der Inhouse-Bank inkl. Cash- und Liquiditätsmanagement, dem weltweit zentralisierten internen und externen Zahlungsverkehr, der Finanzierung aller Konzerngesellschaften sowie dem Management von Finanzrisiken jeglicher Art (FX/IR/Commodity Hedging).
Sie werden Teil der neuen SE-Treasury-and-Corporate-Finance-Einheit (SE TCF) sein und an den Head of Payments, Back Office & Credit Risk Intelligence berichten.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • In Ihrer neuen Rolle arbeiten Sie eng mit den verschiedenen Konzerneinheiten sowie anderen Treasury und Financing-Einheiten zusammen. Durch die Gestaltung und Neuentwicklung der Prozesse und Strategien nehmen Sie aktiven Einfluss auf die neue Organisation, die Sie später im Tagesgeschäft leben.
  • Sie übernehmen Abwicklung und Monitoring von Treasury-Zahlungen (z.B. Zahlungen der Inhouse-Bank oder FX-Settlement-Zahlungen).
  • Außerdem führen Sie Back Office-Services für FX-, Zins- und Commodity-Hedging aus, wie z.B. Confirmations, Market Conformity Check, Netting von FX-Settlements, Marktdaten-Checks, Monitoring von Transkationen und Prolongationen, etc.
  • Sie führen Account- und Cash-Management-Services durch, wie z. B. der globalen Verwaltung von Unterschriftsberechtigungen und der ordnungsgemäßen Kontoauszugsverarbeitung.
  • Zusätzlich verantworten Sie Beratung, Durchführung und Monitoring von konzernweiten Treasury-Kontrollen und Compliance-Vorgaben (z.B. Bankkontenbestätigungen).
  • Sie führen ordnungsgemäß regulatorische Reportings durch (z. B. AWV-, EMIR- oder DoddFrank-Reporting).
  • Sie betreuen die zentralisierten Bonitätsbeurteilungen externer Kunden und entwickeln diese weiter sowie vergeben und verwalten Kredit-Limiten und deren automatisierte, weltweite Verteilung im Konzern.
  • Darüber hinaus verwalten und archivieren Sie revisionssicher internen und externen Verträge, sind in enger Abstimmung mit anderen Teams um Management-Reportings zu designen sowie zu implementieren und nehmen aktiv an Treasury-Projekten an, wie z. B. Implementierung und Rollout von IT-Systemen für das zentrale und lokale Zins-, Devisen- und Rohstoffrisikomanagement.
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Wir freuen uns Sie kennenzulernen, wenn Sie ein Master-Studium in Betriebs-, Finanz- oder Volkswirtschaftslehre erfolgreich abgeschlossen haben, idealerweise ergänzt durch finanzwirtschaftliche Zusatzqualifikationen (z.B. MBA, CFA) oder einschlägige Erfahrungen diesem Gebiet.
  • Sie überzeugen mit langjähriger Berufserfahrung im Bereich FX-, IR- und Rohstoffabsicherungsinstrument im internationalen Corporate-, Commercial- und/oder Banking-Umfeld.
  • Zusätzlich konnten Sie mehrjährige Erfahrung sammeln und haben so ein umfangreiches Verständnis der Finanzmärkte erlangt, vor allem in der ordnungsgemäßen Abwicklung von FX-, IR- und Rohstoffabsicherungsinstrumenten.
  • Als idealer Kandidat haben Sie weiterhin Erfahrungen bei der zentralisierten globalen Bonitätsbeurteilung von Kunden, deren Limit-Berechnung und der Verteilung innerhalb eines Konzerns.
  • Mit Treasury-Management-Systemen (insbesondere Risikomanagementmodulen) wie z. B. Quantum/SUNGARD, TRAX, Bloomerberg 360T, Refinitiv sind Sie bestens vertraut.
  • Sehr gute Kenntnisse im Treasury- und Hedge Accounting sind wünschenswert.
  • Um sich in Ihrem internationalen Umfeld zurechtzufinden zeichnen Sie sich durch verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse aus, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil.
  • Persönlich überzeugen Sie als ausgeprägter Teamplayer, arbeiten strukturiert, effizient und präzise sowie haben bereits funktions- und bereichsübergreifend mit internationalen Teams zusammengearbeitet. Sie denken strategisch, handeln eigenständig, vorausschauend und lösungsorientiert in einem äußerst anspruchsvollen und dynamischen Umfeld sowie können mit Druck umgehen.
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

+49 (9131) 17-1717 - wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten.

www.siemens.de/karriere - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.



Organization: Siemens Energy

Company: Siemens Gas and Power GmbH & Co. KG

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?