Ingenieur w/m/d) als Teamleitung für die Leit- und Sicherungstechnik

Job-Beschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • An unserem Standort Schwarze Pumpe in Spremberg übernehmen Sie für die Leit- und Sicherungstechnik die Teamleitung. 
  • Sie agieren als Bindeglied zwischen den Fachabteilungen und dem Management und führen ein etwa 30-köpfiges Team.
  • Während der Auftragsabwicklung verantworten und koordinieren Sie die Instandhaltungstätigkeiten bzw. Montage- und Inbetriebsetzungstätigkeiten und stimmen sich mit den Verantwortlichen von anderen Gewerken ab.
  • Sie vertreten die technische Seite in der Auftragsabwicklung sowohl gegenüber internen Schnittstellen wie unserer Auftragsabteilung oder der Fertigung als auch gegenüber externen Schnittstellen wie Kunden und Aufsichtsbehörden.
  • Weiterhin liegt die Personaleinsatzplanung und -koordination für das Ihnen zugeordnete Personal in Ihrer Hand und Sie stellen das Claim Management sicher.
  • Bei Ihrer Arbeit haben Sie auch immer die Prozesse im Fokus und optimieren diese im Bedarfsfall.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Die Grundlage Ihres Erfolges bildet ein abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium der Fachrichtung Eisenbahnsicherungstechnik oder Elektrotechnik.
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Montage-, Inbetriebsetzung- und Instandhaltung der Leit- und Sicherungstechnik an Eisenbahnsignalanlagen bringen Sie mit. Zudem 
    sind Sie in der Angebots- und Auftragsbearbeitung erfahren.
  • Sie punkten mit Know-how im Bahnbetrieb und im Aufbau und der Funktion von Eisenbahnsignalanlagen.
  • Innovativen technischen Lösungen gegenüber sind Sie aufgeschlossen und Sie haben Freude daran neue innovative Themen zu entwickeln und voran zu treiben. 
  • Sie haben bereits erfolgreich Mitarbeiter geführt und sind bereit dienstlich zu reisen.
  • Kommunizieren Sie zudem verhandlungssicher auf Deutsch und gut auf Englisch, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Melanie Schüller.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

© 2020 Jibe Inc.