Referent (w/m/d) Instandhaltungsplanung & Flottenmanagement

Job-Beschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

Am Standort Dortmund-Bornstraße betreiben wir ein hochmodernes Service-Depot für Schienenfahrzeuge. Für das Rhein-Ruhr-Express Instandhaltungsprojekt, welches 85 Desiro HC Fahrzeuge umfasst, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen “Referent (w/m/d) Instandhaltungsplanung & Flottenmanagement“.
  • In Ihrer neuen Rolle sind Sie für die Kapazitäts- und Durchführungsplanung für die Instandhaltung der Schienenfahrzeuge zuständig.
  • Sie entwickeln unsere Instandhaltungsprozesse und -abläufe, unter Berücksichtigung sicherheitsrelevanter, qualitativer sowie wirtschaftlicher Aspekte, weiter.
  • Außerdem analysieren Sie Schwachstellen in den Instandhaltungsplänen, erarbeiten Lösungsvorschläge und treiben diese pro aktiv voran.
  • Um die Wettbewerbsfähigkeit unserer Instandhaltung in Zukunft sicherzustellen sorgen Sie für die strategische Entwicklung dieser.
  • Sie übernehmen die Standortbetreuung unseres CMMS-Systems und entwickeln dieses weiter. 
  • Des Weiteren agieren Sie als Schnittstelle zwischen Werkstatt und Fachengineering und koordinieren die Geschäftsaktivitäten zwischen den verschiedenen am Instandhaltungsprozess beteiligten Abteilungen.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie haben einen Master im technischen Bereich (z. B. Schienenfahrzeugtechnik, Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurswesen).
  • Zudem überzeugen Sie durch mehrjährige Berufserfahrung in der Instandhaltungsplanung (idealerweise im Bereich Schienenfahrzeuge).
  • Alternativ konnten Sie mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement im Produktionsumfeld sammeln. 
  • Im Umgang mit Produktionssystemen sind Sie sicher.
  • Wir freuen uns darauf Sie kennen zu lernen, wenn Sie fundierte Erfahrung im Lean Management, gerne mit Six Sigma Green Belt, haben.
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Daniela Welz.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

© 2020 Jibe Inc.