Junior Systemingenieur (w/m/d) RAM/LCC für Lokomotiven

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied
 
Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.
 
Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Mit unseren innovativen Lokomotiven möchten wir die Erwartungen unserer Kunden am internationalen Markt übertreffen. Als Teil des Engineering-Teams tragen Sie dazu bei, wettbewerbsfähige Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit und Instandhaltung unserer Fahrzeuge zu erreichen.
  • Dazu führen Sie Zuverlässigkeits-, Instandhaltungsanalysen sowie Berechnungen der Life Cycle Costs durch.
  • Für Ihre Analysen nutzen Sie erfasste Felddaten und validieren auf dieser Basis die RAM/LCC Kennwerte (z. B. mittlere Reparaturzeiten, Ausfallraten).
  • Sie unterstützen bei der Umsetzung des RAM/LCC-Prozesses in unseren Projekten. Dabei planen Sie die Kosten und Termine der damit verbundenen Fachaufgaben.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium einer technischen Fachrichtung (z. B. Verkehrstechnik, Maschinenbau oder Elektrotechnik).
  • Idealerweise haben Sie erste praktische Erfahrungen durch studentische Nebentätigkeiten im Umfeld der Schienenfahrzeugtechnik gesammelt.
  • Fachkenntnisse über Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Instandhaltung und LCC sind wünschenswert.
  • Sie verfügen über Projektmanagementkenntnisse, Moderations- und Präsentationfähigkeiten.
  • Dadurch sind Sie in der Lage, Arbeitsergebnisse vor internen Fachabteilungen sicher zu präsentieren.
  • Sie kommunizieren sicher auf Deutsch und Englisch.
  • Ihre Bereitschaft, nach Bedarf in das In- und Ausland zu unseren europaweiten Kunden und Werken zu reisen (ca. 10-25% der Arbeitszeit), rundet Ihr Profil ab. 
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt
 
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Philip Petendorf.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.
 
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Recent College Graduate

Job Type: Full-time

© 2020 Jibe Inc.