Zurück

Leiter (w/m/d) R&D Future Grid - Delegation USA (Atlanta)

Job-Beschreibung

Wissen für die Welt von morgen.

Wir entwickeln Netzwerke, die unsere Städte schlauer mit Licht und Wärme versorgen. Und unterstützen die NASA bei der Erkundung des Weltalls. Dafür und für viele weitere Zukunftsprojekte brauchen wir kluge Köpfe, die mit Können, Kreativität und Engagement dabei sind. Menschen wie Sie! Erfahrene Forscher und mutige Grenzenerweiterer, echte Spezialisten und clevere Dingen-auf-den-Grund-Geher. Kurz: Helfen Sie uns dabei, die spannendsten Herausforderungen gemeinsam anzugehen und umzusetzen, worauf es ankommt. Was wir Ihnen bieten ist die Chance, wirklich etwas zu bewegen. Also worauf warten? Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer Karriere.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.

Der Head of RD Future Grid trägt die Gesamtverantwortung für alle R&D Aktivitäten in Bezug auf Ressourcen, Zeitpläne, Funktionen, Qualität bzw. Budget und berichtet an den Head of R&D Future Grid: 
  • Dabei coachen Sie die R&D Manager, um deren Fähigkeiten, persönliche Entwicklung, Kompetenzen und den Aufbau von Know How in Übereinstimmung mit den aktuellen und zukünftigen Anforderungen zu steigern
  • Sie planen und steuern den R&D Personalbestand sowie deren Kernkompetenzen in Übereinstimmung mit der festgelegten Strategie
  • Des Weiteren initiieren Sie Patentworkshops, treiben Produktprofile sowie Technologie Roadmaps voran und unterstützen Plattformansätze, um eine hohe Innovation sicherzustellen
  • Sie verbessern die Produktivität in der Entwicklung, indem Sie Prozesse, Maßnahmen und relevante Werkzeuge vorantreiben
  • Darüber hinaus definieren Sie die Strategie für die R&D und die R&D-bezogenen Gesamtprozesse, koordinieren diese mit den entsprechenden Ansprechpartnern im Headquarter und unterstützen bei Audits und Prozessverbesserungsprojekten 
  • Sie planen und kontrollieren das Gesamtbudget der R&D Kostenstelle sowie die R&D Ressourcen und legen Strategien für den erforderlichen Personalbestand, die Kompetenzen und das Budget fest
  • Sie bauen das Know-how über zukünftige Produktanforderungen im Bereich des DC und AC-Ladegerätemarktes auf, unterstützen in der PLM-Definitionsphase und messen/verbessern die Gesamtleistung 
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Die Basis Ihres Erfolges bildet ein erfolgreich abgeschlossenen Master-Studium in einem technischen Studiengang
  • Langjährige Erfahrung in der Entwicklung von Leistungselektronik, Steuerungen und PLCs einschließlich Hardware und Software bringen Sie mit
  • Sie verfügen über fundierte Erfahrung im Projektmanagement von mittelgroßen Projekten in einem agilen Umfeld sowie der PLM Prozesse
  • Langjährige Erfahrung in der Führung von Mitarbeiter bzw. Coaching sowie interkulturelle Erfahrung in einer leitenden Position von länderübergreifender Teams, können Sie vorweisen
  • Kenntnisse des Future Grid-Portfolios sowie ein Verständnis von DC-Ladegeräten für E-Mobilität wären von Vorteil
  • Da Sie in einem internationalen Umfeld agieren, bringen Sie fließende Englisch- sowie gute Deutschkenntnisse mit
  • Ergebnis- und Qualitätsorientierung, Kundenorientierung und Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

+49 (9131) 17-1717 - wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten.

www.siemens.de/karriere - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Smart Infrastructure

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?