Head of EHS (w/m/d) Siemens Mobility GmbH

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Ihre neue Funktion als Head of „Environmental Protection, Health Management & Occupational Safety“ (w/m/d) führt Sie in die zentrale Abteilung für Arbeits- und Umweltschutz der Siemens Mobility GmbH. Ihnen obliegt dabei die disziplinarische Führung Ihres Teams in Deutschland und die fachliche Führung der EHS-Officer in den Regionen, und berichten direkt an den Leiter der Business Excellence der Siemens Mobility. 
  • Als geschätzter Sparring Partner (w/m/d) unterstützen Sie die Siemens Mobility Geschäftsleitung bei der Organisation von EHS-Themen im Unternehmen und bei der Wahrnehmung ihrer Aufsichtspflicht.
  • Außerdem erstellen Sie ein jährliches EHS-Reporting der Regionen, das alle Stakeholder überzeugt.
  • Sie führen weltweite Audits zur Aufrechterhaltung des EHS-Managementsystems durch und behalten dabei stets die Zielerreichung innerhalb von Projekten im Blick.
  • Ausgehend von Ihrem ganzheitlichen EHS-Verständnis organisieren und moderieren Sie internationale Workshops – getreu dem Motto ‚Moving beyond.‘
  • Als treibender Impulsgeber für unser Top Management entwickeln Sie die globale EHS-Kultur im Unternehmen stets weiter.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Der Grundstein Ihres beruflichen Erfolgs bildet ein technisches Studium (Master / Diplom), bevorzugt in Maschinenbau, Elektrotechnik oder Umwelttechnik.
  • Zudem überzeugen Sie mit langjähriger fundierter Berufserfahrung als EHS-Manager in leitender Funktion, die Sie im Engineering und/oder in einer Stabsfunktion in einem Industrie- oder produktionsnahen Umfeld gesammelt haben.
  • Ferner sind Sie vertraut mit allen gängigen EHS-Regelwerken und Prozessen und haben diese bereits praktisch angewendet. Eine Auditorenausbildung für EHS ist von Vorteil.
  • Erfahrung in Konzeption und Roll Out von EHS-Programmen, insbesondere im Bereich Arbeitsschutz, sowie fachliche und disziplinarische Führungserfahrung setzen wir für diese Funktion als selbstverständlich voraus.
  • Sie sind es gewohnt auch auf Geschäftsebene souverän und sicher Arbeitsergebnisse (Deutsch und Englisch) zu präsentieren. 
  • Da Sie sich in einem internationalen Kontext bewegen, sind verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ein Muss. Sie bringen darüber hinaus eine weltweite Reisebereitschaft mit.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Julia Krzystek.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung

Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?