Sachbearbeiter (w/m/d) Controlling, Schwerpunkt Monatsabschluss

Job-Beschreibung

Wieso Controlling bei uns auch Forschung und Entwicklung ist.

Controller machen bei uns Ideen krisenfest und Gedanken umsetzbar, bevor andere überhaupt an diese denken. In diesem Sinne sind Sie als Controller bei uns zugleich Forscher, Entwickler, Architekt und Ingenieur. Kennen Sie alle Fallstricke der Euphorie und machen aus einem „Ich will!“ ein „Das ist möglich!“? Dann haben wir etwas gemeinsam: denn auch wir wollen gerne so einiges möglich machen. Wir ermutigen Sie, bei Themen, die uns und anderen wichtig sind mitzureden und diese mitzugestalten. So schaffen wir ein Umfeld, in dem Controlling und Business Hand in Hand gehen, um Neues, Bewegendes und Fortschrittliches zu erreichen. Werden Sie Teil unseres Teams und wir übertragen Ihnen ein hohes Maß an Verantwortung und sehen Sie als Entscheider auf Augenhöhe.

Bitte beachten Sie, dass diese Stelle auf 24 Monate befristet ist.

Wir setzen um, worauf es ankommt. Das ist Ihr Beitrag.
  • Als Teil des Teams CF T Customs Controlling unterstützen Sie beim Monatsschluss den Themenbereich Zoll für die Siemens AG in Deutschland mit entsprechender Außenwirkung zu den Zoll- und Statistikbehörden
  • Sie verantworten den reibungslosen Ablauf der monatlichen Abrechnungstätigkeiten durch ein entsprechendes proaktives Controlling
  • Sie beantragen die Erstellung von Einfuhrabgabenbescheiden in ATLAS mittels der internen Zollabwicklungssoftware, einschließlich Nacherhebungs- sowie Erstattungsanträgen und sorgen eigenverantwortlich für deren interne Weiterverrechnung
  • Ein entsprechendes Reporting der monatlichen Statistik zu Zollpositionen / Abgabenerhebungen fällt ebenfalls in Ihren neuen Aufgabenbereich
  • Als Kommunikationsdrehscheibe wirken Sie bei der Bearbeitung themenbezogener Anfragen durch die Behörden mit
  • Auch ist die Weiterentwicklung der Abschlusstätigkeiten bei der Einfuhrabwicklung in Richtung Digitalisierung ein wertprägender Bestandteil
Was Sie können sollten. Damit die Welt mehr kann.
  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung mit kaufmännischem Schwerpunkt sowie mehr als umfangreiche fachspezifische Erfahrung in der Kostenrechnung im Zoll- und Außenwirtschaftsumfeld.
  • Alternativ haben Sie ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Bachelorstudium
  • Sie bringen sehr gute SAP-Kenntnisse mit, Kenntnisse im Behördenverfahren ATLAS sind von Vorteil
  • Sie haben einen starken Sinn für proaktive Problemlösungen und überzeugen durch hohe Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Sie besitzen die Fähigkeiten komplexe Sachverhalte zu analysieren, darzustellen sowie daraus resultierende Maßnahmen umzusetzen
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

+49 (9131) 17-1717 - wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten.

www.siemens.de/karriere - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Controlling and Finance

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Early Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?