Referent (m/w/d) für klinisches Applikations-Training im Bereich Angiographie

Job-Beschreibung

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche. Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?


Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Referent (m/w/d) für klinisches Applikations-Training im Bereich Angiographie, um internationale Applikationsspezialisten in der Handhabung von „Siemens Artis“ und „Siemens Cios“ Systemen auszubilden.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Sie bilden Applikations-Spezialisten unserer Advanced Therapies Produkte (mobile und fest installierte C-Bögen) aus. Dies beinhaltet auch innovative und interaktive sowie virtuelle Konzepte dieser Kurse
  • Sie erarbeiten die Kursinhalte zusammen mit verschiedenen Akteuren aus Entwicklung, Marketing und Produkt-Management, um daraus die Kursabläufe und Kursdurchführung in verschiedenen Methoden zu gestalten
  • Sie bringen Ihre Innovationsfähigkeit durch Nutzung von Blended Learning Konzepten ein und setzen diese vorwiegend bei internen und teilweise externen Trainingskursen um
  • Bei der Entwicklung neuer Education Services leisten Sie durch Ihre Erfahrung einen wichtigen Beitrag

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter Angiographie

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Master-Studium im Bereich Medizintechnik oder einem ähnlichen Feld
  • Sie bringen mehrjährige klinische Erfahrung in der Anwendung mobiler und/oder fest installierter C-Bögen im Bereich Angiographie (Radiologie/Neuroradiologie/Kardiologie) oder Hybrid-OP mit
  • Wir freuen uns auch über Bewerber mit Bachelor-Abschluss oder abgeschlossener Ausbildung als Medizinisch-Technischer Radiologie-Assistent (MTRA) in Verbindung mit zusätzlicher Berufserfahrung und Weiterbildung in diesem Bereich
  • Optimalerweise verfügen Sie über eine Senior Level Zertifizierung für „Siemens Artis“ oder „Siemens Cios“
  • Sie kennen nicht nur die Arbeitsabläufe im klinischen Bereich, sondern haben im Idealfall auch Kenntnisse über die physikalischen Hintergründe
  • Sie haben bereits auf diesem Gebiet unterrichtet? Ihre Erfahrungen als Trainer wären von großem Vorteil

Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Ihre hervorragenden Englischkenntnisse befähigen Sie, mit unseren internationalen Applikationsspezialisten und Kollegen sachbezogen zu diskutieren und innovative, zukunftsorientierte Trainingsstrategien zu entwickeln; weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil
  • Für die selbständige Erstellung der Schulungsunterlagen können Sie die in englischer Sprache verfassten technischen Dokumente analysieren und aufarbeiten, dazu bringen Sie Ihre guten Kenntnisse mit MS Office, PowerPoint und Adobe ein
  • Ihnen macht es Spaß, Wissen weiter zu geben. Dabei fällt es Ihnen leicht, komplexe Zusammenhänge strukturiert und leicht verständlich zu vermitteln
  • Sie besitzen gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten und arbeiten stets mit einem lösungsorientierten Fokus
  • Ihr Planungs- und Organisationsgeschick sowie Ihre soziale Kompetenz sind die Grundlage für das Arbeiten in unserem internationalen Team
  • Bei der Einführung neuer Produkte oder Software-Versionen unterstützen Sie die lokalen Applikationsspezialisten auch vor Ort, ebenso können Trainingskurse in den Schulungszentren in USA oder China anfallen. Die damit verbundene Reisetätigkeit von max. 20% nehmen Sie gerne auf sich

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 50.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.
Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Jessica Göbel.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.


Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.

Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?