Zurück

Dokumentationsmanager (w/m/d) für Hochgeschwindigkeitsprojekte

Job-Beschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • In Ihrer neuen Rolle agieren Sie als Experte (w/m/d) für alle Aspekte der technischen Projektdokumentation in komplexen Hochgeschwindigkeitsprojekten der Siemens Mobility Business Unit „Rolling Stock“ und betreuen das Projektteam fachlich dazu.
  • Sie erstellen und verantworten für das jeweilige Projekt den projektspezifischen Dokumentenmanagementplan (DM-Plan).
  • Außerdem konzeptionieren und pflegen Sie die Struktur der Dokumentation im Projekt und stimmen diese mit den beteiligten Partnern (z. B. Projektleitung, Teilprojektleiter und gegebenenfalls Kunden) ab. 
  • Sie führen das Controlling der termingerechten Dokumentenerstellung durch. 
  • Gemeinsam mit dem Kundendokumentationsmanager (w/m/d) stellen Sie die effiziente Übersetzung von Kundendokumentationen sicher. 
  • Des Weiteren übergeben Sie alle vertraglich vereinbarten technischen Projektunterlagen an den Kunden.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Ihr Masterstudium im technischen Bereich haben Sie erfolgreich abgeschlossen.
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement (idealerweise im Schienenfahrzeugbereich) mit.
  • Darüber hinaus verfügen Sie über fundierte Kenntnisse im Umgang mit einschlägigen Dokumentationsmanagementtools und bringen sehr gute Kenntnisse im Qualitätsmanagement mit.
  • Ein versierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen und SAP ist für Sie selbstverständlich. 
  • Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Daniela Welz.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?