Zurück

PT1 - Planungsingenieur (w/m/d) Leit- und Sicherungstechnik

Job-Beschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

In Ihrer neuen Aufgabe werden Sie Teil eines neu geschaffenen Teams von Fachplanern (w/m/d) für Leit- und Sicherungstechnik und sichern so unsere Stellung als Innovationstreiber und starker Partner der Deutschen Bahn AG im Projekt Digitale Schiene Deutschland. Die Digitalisierung des gesamten Eisenbahnverkehrs in Deutschland ist unser Ziel. 
  • Sie bearbeiten komplexe Planungsprojekte (PT1) der Leit- und Sicherungstechnik für das Projekt Digitale Schiene Deutschland. 
  • Hierzu erstellen Sie Planungs- und Ausführungsunterlagen in den Bereichen ESTW (DSTW), ETCS bzw. innovativer Betriebsleittechnik.
  • Sie bewerten die vorhandenen Anlagen und erstellen qualitativ hochwertige Planungsunterlagen unter Beachtung aller Vorschriften und Gesetze sowie der Vorgaben der DB AG.
  • Hierfür stehen Ihnen innovative Planungstools zur Verfügung. So können Sie jederzeit eine digitale Streckenbegehung auf Grundlage realer Bestandsdaten durchführen (BIM) und so Planungsfehler vermeiden und Effizienz & Qualität steigern. 
  • Sie stimmen sich eigenverantwortlich mit Ihren Kollegen aus angrenzenden Fachbereichen, insbesondere mit der PT2 Planung, sowie der DB AG ab.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom / Master) in einer technischen Fachrichtung (z.B. Elektrotechnik oder Verkehrstechnik).
  • Außerdem überzeugen Sie mit mehrjähriger Berufs- und Projekterfahrung in der Planung von Anlagen der Leit- und Sicherungstechnik im Bahnverkehr und sind mit den gängigen Richtlinien und Normen sowie dem Regelwerk der DB AG vertraut.
  • Sie sind erfahren in der Anwendung einschlägiger Planungstools. Erste Erfahrung in der BIM-Methodik sind von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich. 
  • Darüber hinaus bringen Sie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie die Bereitschaft zu gelegentlichen in Deutschland mit.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Timm Lotz.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?