Zurück

Wissenschaftlicher Redakteur (m/w/d) für Innovations- und Technologiekommunikation

Job-Beschreibung

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche. Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Wissenschaftlicher Redakteur (m/w/d) für Innovations- und Technologiekommunikation, um unsere Technologie- und Innovationskraft intern und extern darzustellen.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Selbständig übersetzen Sie unsere Innovationsstrategien und -erfolge, insbesondere in Technik sowie Forschung & Entwicklung, in mediengerechte Botschaften und redaktionelle Vor- und Endprodukte, damit diese über die verschiedensten Kanäle kommuniziert werden können
  • Wichtig sind dabei das Recherchieren und Aufbereiten von für unsere Zielgruppen relevanten Forschungs- und Entwicklungsthemen in langfristigen Innovationstrends. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf portfolio- und wettbewerbsdifferenzierenden Innovationsthemen, die perspektivisch für unsere Kunden und die weltweite Patientenversorgung Mehrwerte versprechen
  • Sie sind dafür verantwortlich, medizintechnische Fakten in interessante Geschichten und zielgruppenrelevante Perspektiven umzuwandeln. Dafür recherchieren Sie eigenständig im Unternehmen sowie dem klinischen und akademischen Umfeld unseres weltweiten Partnernetzwerkes
  • Die darauf basierende Konzeption und zielgruppengerechte Erstellung von Inhalten – insbesondere für die weltweite Verwendung in unseren digitalen Unternehmensmedien – stellen den Kern der Aufgabe dar
  • Hinzu kommt die projektabhängige Steuerung interner und externer Partner für Foto, Grafik, Illustrationen, Layout, Übersetzung und inhaltliche Zulieferung

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter https://www.siemens-healthineers.com/de/products-services

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie haben ein Studium der Fachrichtung Journalistik, Kommunikations- oder Medienwissenschaft mit Schwerpunkt auf Technologiekommunikation oder ein medizintechnisches Studium in Kombination mit redaktioneller Weiterbildung und Erfahrung abgeschlossen   
  • Sie haben sowohl langjährige Erfahrung als Journalist / Redakteur für F&E-Themen sowie langjährige Erfahrung in der Unternehmenskommunikation für F&E-Themen
  • Sie verfügen über journalistisches und kommunikationswissenschaftliches Wissen und beherrschen das journalistisch-redaktionelle Handwerk
  • Sie haben Kenntnisse über Forschung und Entwicklung und die Bandbreite der Innovationsthemen, idealerweise mit Fokus auf Medizintechnik. Ihr technisch-naturwissenschaftliches Verständnis und Hintergrundwissen hilft Ihnen dabei, komplexe technisch-wissenschaftliche Zusammenhänge (auch in ihrer wirtschaftlichen Bedeutung) zu durchdringen und allgemeinverständlich und zielgruppengerecht darzustellen – und zwar in der gesamten Breite der internen und externen Kommunikationskanäle
  • Internationale Arbeitserfahrung im Ausland, insbesondere im englischsprachigen Ausland, oder weltweit operierenden Unternehmen ist von Vorteil
  • Sie haben Projekterfahrung bei der Erstellung von Publikationen sowie digitalen Medieninhalten


Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Da Sie eng vernetzt mit anderen Teams in unserer Organisation (Kommunikation etc.) zusammenarbeiten werden, ist Teamfähigkeit ein wichtiger Aspekt
  • Sie können problemlos Inhalte nach Wichtigkeit analysieren, Stories aufbauen und entsprechend überzeugend Inhalte kommunizieren
  • Zudem überzeugen Sie durch Ihr stilsicheres Schreiben und die verständliche Darstellung komplexer Sachverhalte (Storytelling)
  • Sie sind sicher im Einsatz des kommunikativen Instrumentariums (z.B. Soziale Medien, Print)
  • Sie recherchieren und stimmen Themen international an den Forschungs- und Entwicklungsstandorten von Siemens Healthineers ab. Daher benötigen Sie Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse. Eine weitere Fremdsprache ist von Vorteil

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 50.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.
Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Barbara Höhne.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.


Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.


Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?