Zurück

Make-Leiter (m/w/d) im Werk PV ELS

Job-Beschreibung


Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche. Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als  MAKE-Leiter (m/w/d) im PV Werk Erlangen ELS, um Ihre ca. 170 Mitarbeiter zu motivieren und richtungsweisend zu führen. 

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Sie steuern den SCM-MAKE-Prozess bei der Geschäftseinheit PV im Werk Erlangen ELS in enger Zusammenarbeit mit den internen Partnern (AT, CT, XP) und den Röhrenfertigungen in den Werken Erlangen Wuxi und Rudolstadt
  • Dabei sorgen Sie dafür, dass die Lieferperformance (Qualität und Liefertreue) auf sehr hohem Niveau aufrechterhalten wird und mit Hilfe der LEAN-Prinzipien und Healthineers Performance System (HPS) Methoden weiterhin gesteigert wird
  • Sie führen ein Team von 8 Linienleitern und managen kundenorientiert die Bereiche Röntgenröhren, Röntgenstrahler und Bildverstärker
  • Sie führen die MAKE-Einheiten konform mit den Compliance-, QM-, Arbeitsschutz-, Strahlenschutz- und Umweltschutzvorschriften und Gesetzen
  • Sie gestalten die digitale Zukunft durch die Einführung der Lean Production Kultur und des digitalen Shopfloormanagement aktiv mit und nutzen dabei Ihre Erfahrung aus dem Change-Management
  • Sie treiben die kontinuierliche kostensenkende Weiterentwicklung der Fertigungs- und Prüftechnologien
  • Außerdem gestalten Sie die Neuausrichtung der Fertigung in unserem geplanten Werk in Forchheim (High Energy Photonics Center) aktiv mit und unterstützen bei der Prozessoptimierung durch die Umsetzung der Digitalisierungs- und Automatisierungsmaßnahmen im Rahmen von Industrie 4.0

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbar
  • Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung als Leiter einer Fertigungseinheit oder einer Logistikabteilung
  • Sie haben bereits sehr fundierte Berufserfahrung und weitere Qualifizierungen in diesem Bereich, aber keinen Studienabschluss? Dann freuen wir uns ebenso über Ihre Bewerbung
  • Sie besitzen fundiertes REFA-Grundwissen, LEAN-Methodenkompetenz und die Fähigkeit eine LEAN-Kultur zukunftsweisend zu gestalten
  • Sie erkennen und verstehen betriebswirtschaftliche Zusammenhänge und überzeugen durch technologische Kompetenz für Montagefertigungen und Funktionsprüfungen

Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Sie verfügen über verhandlungssichere Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Sie sind umsetzungsstark und sorgen für eine nachhaltige Verankerung von innovativen Lösungen und Prozessen insbesondere im Rahmen der digitalen Transformation
  • Sie sehen die digitale Transformation als Chance und weisen Erfahrungen im Bereich Digitalisierung und flexible Automatisierung auf, um Industrie 4.0 aktiv mitzugestalten und nachhaltig zu verankern
  • Sie verfügen über eine stark ausgeprägte Führungskompetenz (u.a. Motivationsfähigkeit, Coaching, Durchsetzungsfähigkeit, Überzeugungskraft, etc.)
  • Durch Ihre Leidenschaft, Ihre positive Einstellung, Lern- und Analysefähigkeit, Ergebnis- und Qualitätsorientierung sowie Teamfähigkeit und Kundenorientierung treiben Sie die Weiterentwicklung von Healthineers voran

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 50.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.
Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Diana Rank.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.


Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.


Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?