Zurück

Classification Expert (w/m/d)

Job-Beschreibung

Entwickeln, was morgen wichtig ist.

Die Welt steht nie still. Und jeden Tag kommen neue Herausforderungen hinzu. Wir sehen darin eine Chance, uns ihnen zu stellen. Zum Beispiel, indem wir fragen: Wie kann das Leben der Menschen verbessert werden? Helfen Sie uns bei der Suche nach den passenden Antworten. Entwickeln Sie gemeinsam mit uns, was morgen wichtig ist. Als leidenschaftlicher Hinterfrager und Ideenlieferant, als intelligenter Vorantreiber und praktischer Mitanpacker. Mit dem Ziel: die Gesellschaft in eine intelligentere
Zukunft zu begleiten. Ob durch schlaue Energie-Netzwerke, oder elektrische Autobahnen. Willkommen in unserer Welt.

Bitte beachten Sie, dass diese Stelle auf 24 Monate befristet ist.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.

Als Teil des CF T 6 2 3 – Teams unterstützen Sie im Rahmen eines Projektes die zollrechtliche Kennzeichnung von Materialstämmen.
  • In Ihrer neuen Rolle analysieren Sie Güter (Hardware, Software, Technologie) aus Eigenfertigung nach technischen (z.B. physikalisch, chemisch, mechanisch oder Kombinationen) und/oder kommerziellen (z.B. Preis/Kosten, Ursprung, Kalkulation) Merkmalen und kennzeichnen diese unter Beachtung der gesetzlichen Anforderungen des Zollrechts nach vorgenannten Merkmalen
  • Sie führen zollrechtliche Kennzeichnungen von Produkten und Materialien in der Kennzeichnungsplattform PCMD im Rahmen von Dublettenbereinigungen durch
  • Sie holen von Siemens-internen und -externen Stellen die erforderlichen Informationen, wie zum Beispiel Lieferantenerklärungen, Dokumente, Zeichnungen, etc., ein
  • Sie prüfen die Unterlagen und Daten nach gesetzlichen Vorgaben auf Richtigkeit und Vollständigkeit und erfassen bzw. aktualisieren diese ggf. in Siemens-internen IT-Systemen (Stammdaten)
  • Sie setzen Korrekturmaßnahmen aus externen Prüfungen, internen Reviews und Audits um
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Grundlage Ihres Erfolgs bildet ein abgeschlossenes Bachelorstudium in Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder Betriebswirtschaftslehre. Alternativ haben Sie eine erfolgreich abgeschlossene dreijährige Berufsausbildung zum Logisitkkaufmann (w/m/d) und mehr als umfangreiche fachspezifische Erfahrung im Zollbereich
  • Des Weiteren verfügen Sie über sehr gute Kenntnisse im Zollrecht mit Schwerpunkt auf technischen Bewertungen und kennen sich mit den einschlägigen Bestimmungen sehr gut aus
  • Sie sind sicher im Umgang mit den einschlägigen Auskunftssystemen der Zollverwaltung
  • Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch ein ausgeprägtes technisches Verständnis sowie einen sicheren Umgang beim Lesen von technischen Zeichnungen und technischen Dokumentationen / Spezifikationen aus
  • Ihre verhandlungssicheren Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

+49 (9131) 17-1717 - wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten.

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Controlling and Finance

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Early Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?