Zurück

Software Manager (w/m/d) für Schienenfahrzeugprojekte

Job-Beschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • In Ihrer neuen Aufgabe als „Software-Manager (w/m/d)“ betreuen Sie die im Rahmen des Liefer- und Leistungsumfang bereitgestellte Software für ein High-Speed/Intercity Projekt.
  • Dabei planen Sie die übergeordnete Release Planung und stimmen die Software-Zulieferung, sowie -Tests mit dem Terminmanagement ab.
  • Ferner legen Sie Inhalte der gelieferten Software fest und definieren ggfs. die dazugehörigen Hardware-Anforderungen.
  • Durch Ihr regelmäßiges Reporting mittel KPIs sorgen Sie für Transparenz über den Reifegrad der Software und können bei Abweichungen geeignete Gegenmaßnahmen nachhalten.
  • Sie steuern die nahtlose Zusammenarbeit von Software-Engineering, Software-Lieferanten und Software-Prüfung im Labor, auf dem Fahrzeug, bzw. auf der Strecke.
  • Sie stellen eine vollständige Software-Dokumentation sicher.
  • Abschließend übernehmen Sie die Versionierung, Konfigurierung sowie Archivierung der Software-Konfigurationen und dokumentieren die Hardwareinformationen in SAP.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Die Grundlage Ihres Erfolges bildet ein abgeschlossenes Masterstudium/Diplom der Fachrichtung Informationstechnik, Elektrotechnik oder Mechatronik.
  • Sie überzeugen darüber hinaus mit mehrjähriger Berufserfahrung im Engineering oder in Inbetriebsetzung von Schienenfahrzeugen und mit (Software-) Projektmanagementkenntnissen.
  • Der Umgang mit Softwaremanagement-Tools (z. B. zur Software-Reifegrad Verfolgung) ist Ihnen vertraut, idealerweise haben Sie Erfahrung in Jaspersoft und QlikView.
  • Sie punkten zusätzlich mit guten Kenntnissen in SAP PLM.
  • Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache sicher. Weitere Sprachkenntnisse (insbesondere russisch und türkisch) sind von Vorteil.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Daniela Welz.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?