Zurück

Leiter (w/m/d) Strategischer Einkauf (Direct Material) – mit Einsatzort Subotica, Serbien

Job-Beschreibung

Für eine Delegation nach Subotica, Serbien (Non-EU)

Wissen für die Welt von morgen.

Flender mit seinem Hauptsitz in Bocholt, Deutschland, ist ein führender internationaler Hersteller von mechanischen Antriebssystemen, der seit mehr als 120 Jahren für mechanische Komponenten von höchster Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit steht. Flender bietet ein breites Spektrum an Getrieben, Kupplungen, Generatoren und dazugehörigen Services mit dem Fokus auf Schlüsselindustrien wie der Windenergie, Zement, Bergbau, Öl und Gas, Energieerzeugung, Wasser und Abwasser, Marine, Krane und Fördertechnik. Flender Produkte und Services vereinen den letzten Stand der Technik mit extrem hoher Qualität und stellen seit Jahrzehnten eine optimale Kraftübertragung sicher. Am 1. Oktober 2019 beschäftigte Flender rund 6.500 Mitarbeiter weltweit. Durch den Spin-Off wird die Mitarbeiterzahl weiter ansteigen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.flender.com.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.

Mit ihren Dienstleistungen und Produkten verwandelt die Business Line Wind Energie Generation (WG) die Windenergie in eine profitable, grüne Energiequelle. Zu den Produkten gehören verschiedene Arten von Getriebegeneratoren, Direktantriebe und -komponenten.

  • In Ihrer neuen Rolle sind Sie verantwortlich für die Entwicklung und Umsetzung von Einkaufsstrategien in Ihrem Verantwortungsbereich und erheben dazu eigenständig Informationen zu Lieferanten, Markt und technischen Anforderungen. 
  • Sie vertreten den Einkauf bei cross-funktionalen Produktkostenoptimierungsaktivitäten und bilden die Nahtstelle zwischen dem Einkauf und allen Cross-Funktionen. 
  • Sie stellen die Einkauf- und Lieferantenfrüheinbindung sicher und erstellen Kostenvergleiche für Material- und Baugruppen auf Basis von TCO (Total Cost of Ownership). 
  • Des Weiteren erarbeiten Sie selbstständig richtlinienkonforme Maßnahmen zu relevanten Kostensenkungsaktivitäten nach der Härtegradsystematik. 
  • Zudem führen Sie die CVE (Cost and Value Engineering) Systematik sowie die Nutzung von relevanten Tools, wie z.B. MLPP oder Kostenstrukturanalyse, bei der WG ein und steuern den Rollout. 
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Die Basis Ihres Erfolgs bildet ein abgeschlossenes technisches oder kaufmännisches Studium.
  • Einschlägige, langjährige Berufserfahrung als Procurement Engineer zeichnet Sie aus.
  • Dabei haben Sie bereits die Methodiken des Cost and Value Engineering erfolgreich angewandt.
  • Kenntnisse zu Produktkostenmanagement sowie Fertigungskosten setzen wir voraus.
  • Des Weiteren punkten Sie mit (vorzugsweise) internationaler Berufserfahrung sowie Erfahrung in den Branchen Windenergie oder Generatorenbau.
  • Sie arbeiten strukturiert und behalten auch in einem komplexen Arbeitsumfeld die Zielsetzung im Fokus. 
  • Sie sind Teamplayer und besitzen ein hohes Maß an Eigeninitiative und Durchsetzungsstärke. 
  • Fließende Deutsch- & Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Portfolio Companies

Unternehmen: Flender GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?