Zurück

Financial Risk Controller (m/w/d) - FLENDER Spin-Off

Job-Beschreibung

Wissen für die Welt von morgen.

Flender mit seinem Hauptsitz in Bocholt, Deutschland, ist ein führender internationaler Hersteller von mechanischen Antriebssystemen, der seit mehr als 120 Jahren für mechanische Komponenten von höchster Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität und Zuverlässigkeit steht. Flender bietet ein breites Spektrum an Getrieben, Kupplungen und dazugehörigen Services mit dem Fokus auf Schlüsselindustrien wie der Windenergie, Zement, Bergbau, Öl und Gas, Energieerzeugung, Wasser und Abwasser, Marine, Krane und Fördertechnik. Flender Produkte und Services vereinen den letzten Stand der Technik mit extrem hoher Qualität und stellen seit Jahrzehnten eine optimale Kraftübertragung sicher. Am 1. Oktober 2019 beschäftigte Flender rund 6.500 Mitarbeiter weltweit. Durch den Spin-Off wird die Mitarbeiteranzahl weiter ansteigen. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.flender.com. 

Für unsere im Aufbau befindliche Treasury-Abteilung am Standort Bocholt suchen wir engagierte Verstärkung.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Sie entwickeln Strategien für das Finanzmanagement und bewerten diese
  • Zusätzlich identifizieren und analysieren Sie Liquiditäts-, Marktpreis-, Kontrahenten- sowie operationelle Risiken 
  • Des Weiteren unterstützen Sie die Konzerngesellschaften im Rahmen ihrer Zuarbeit und bewerten Risikopositionen, u.a. durch Sensitivitäts- und Szenarioanalysen
  • Die Festlegung und Überwachung von konzerninternen und -externen Limiten wird Ihnen anvertraut, ebenso wie die Durchführung von Effektivitätstests
  • Sie berichten an den Leiter Treasury / CFO über das gruppenweite Exposure, die Risiken (inklusive Beurteilung) sowie über die Einhaltung der Risikorichtlinien
  • Sie übernehmen Projektaufgaben und die Stellvertretung für weitere Treasury-Funktionen 
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Die Basis Ihres Erfolges bildet ein Master-Abschluss in Wirtschaftswissenschaften, Finanzwirtschaft oder eine vergleichbare Qualifikation 
  • Darauf aufbauend überzeugen Sie mit einschlägiger, langjähriger Berufserfahrung in der Risikoanalyse, im Risikomanagement und bei Hedging-Transaktionen
  • Kenntnisse von Risikokonzepten, -methoden und -statistiken sowie der Funktionsweise von Treasury-Instrumenten setzen wir voraus, ebenso wie die dafür benötigten analytischen Fähigkeiten
  • Darüber hinaus zeichnen Sie Kenntnisse über die IFRS und insbesondere deren Anwendung zum Hedge Accounting aus
  • Des Weiteren punkten Sie mit Erfahrungen in der Anwendung von ERP Systemen (vorzugsweise SAP) und/ oder Erfahrungen mit Risikomanagementsystemen, die von besonderem Vorteil sind 
  • Starke kommunikative Fähigkeiten in deutscher und zugleich englischer Sprache runden Ihr Profil ab
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

www.siemens.de/karriere/faq  - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Portfolio Companies

Unternehmen: Flender GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?