Back

IT-Business Analyst (w/m/d) Warehouse Management System

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2019, das am 30. September 2019 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 8,9 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 36.800 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • In Ihrer neuen Funktion unterstützen Sie den Service eines werksübergeifenden Lagerverwaltungssystems der Siemens Mobility in Verbindung mit den angrenzenden Systemen SAP und dem internen System zur Steuerung der Produktionslogistik.
  • Sie sind standortübergreifend zentraler Ansprechpartner (w/m/d) sowohl für die IT-Systemlieferanten als auch für die Leiter (w/m/d) der Werke und stimmen den laufenden Service wie auch neue Requirements ab.
  • Ferner sind Sie maßgeblich am konzeptionellen Aufbau der Systemlandschaft für neue Lagerbereiche in aktiven Werken oder bei der Integration neuer Werke beteiligt.
  • Zudem sind Sie das Bindeglied zwischen verschiedenen Warehouse-Management-Systemen in der IT und treiben die strategische Weiterentwicklung der Systemlandschaft voran.
  • Bei Incidents erarbeiten Sie in Zusammenarbeit mit Ihren Schnittstellenpartnern Lösungen und zeigen übergreifend Verbesserungspotentiale in der Systemlandschaft auf.
  • Bei Bedarf steuern Sie Themen eigenständig aus und leiten Projekte oder Teilprojekte.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie verfügen ein abgeschlossenes Studium (Master) mit Schwerpunkt Logistik oder Wirtschaftsingenieurwesen.
  • Alternativ können Sie eine vergleichbare Ausbildung in Verbindung mit entsprechenden Zusatzqualifikationen und langjähriger, einschlägiger Berufserfahrung vorweisen.
  • Sie punkten mit Erfahrung im Projektmanagement und bringen Kenntnisse von Lager- und Produktionslogistik-Prozessen mit.
  • Ferner überzeugen Sie mit fundierten SAP-Kenntnisse im Bereich SAP-WM / IM und MM. Weitere SAP-Modulkenntnisse und Kenntnisse von SAP PP und eWM sind von Vorteil.
  • Idealerweise haben Sie sich bereits Prozess- und Customizing-Kenntnisse von WMS Systemen aneignen können.
  • Sie bringen die notwendige internationale Reisebereitschaft (ca. 20%) mit, um den Werken turnusmäßig Besuche abzustatten oder auf Anforderung Hilfestellung geben zu können.
  • Gute Englischkenntnisse sowie fließende Deutschkenntnisse sind für diese Funktion zwingend erforderlich.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Julia Krzystek.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Early Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?