Back

Qualitätsmanager (w/m/d) im Projekt

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie unterstützen die Projektleitung und das Projektteam in allen Qualitätsthemen der Projekte und fungieren als zentraler Ansprechpartner für Kunden zu allen Qualitätsanfragen.
  • Dabei managen Sie selbstständig alle Qualitätsvorgaben und stimmen die notwendigen QM-Maßnahmen mit internen und externen Organisationen in Koordination mit der Projektleitung ab.
  • Sie sind zuständig für das Management und die Prozessdefinition spezieller kundenspezifischer Qualitätsprozesse, wobei Sie die Q-Beteiligung von anderen Fachabteilungen z.B. EN-Quality Gates u.a. FAIs (First Article Inspections) koordinieren; inklusive Sicherstellung der Einhaltung des Kostenbudgets.
  • Tender und Kundenverträge analysieren Sie hinsichtlich spezieller Q-Anforderungen und leiten daraus resultierende Qualitäts-Dokumente und Qualitätsziele für die Angebotsunterlagen bzw. die Projektabwicklung ab.
  • Sie planen und kalkulieren Q-Aufgabenpakete und zeichnen sich für die Umsetzung bzw. Durchführung die Qualitätssicherungsmaßnahmen (8D Reports, Root-Cause-Analysen etc.) im Projekt verantwortlich.
  • Die Unterstützung der Projektleitung bei der NCC-Behandlung und -Auswertung sowie die Ableitung von Lessons-learned gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik oder Maschinenbau.
  • Zudem können Sie langjährige Berufserfahrung und gute Kenntnisse im Projekt- und Qualitätsmanagement und im Bereich Schienenfahrzeuge vorweisen. Außerdem kennen Sie sich mit Fertigungsabläufen aus.
  • Hohe Analyse- und Strukturierungsfähigkeit und eine systematische Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
  • Sie sind erfahren in der Beratung, im Coaching sowie in der Anwendung von Moderations- und Präsentationstechniken.
  • Hohe Selbstständigkeit, Managementfähigkeit sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich.
  • Flexibilität, Reisebereitschaft, Kommunikationsfähigkeit und Lernbereitschaft runden Ihr Profil ab.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility 
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 - 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Philip Petendorf.
www.siemens.de/karriere 
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?