Back

Automation Engineer (m/w/d) Group Lead (236400KH)

Job Description

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren MitarbeiterInnen elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Siemens Digital Industries (DI) ist ein Innovationsführer in der Automatisierung und Digitalisierung.  In enger Zusammenarbeit mit Partnern und Kunden, treibt DI die digitale Transformation in der Prozess- und Fertigungsindustrie voran. Mit dem Digital-Enterprise-Portfolio bietet Siemens Unternehmen jeder Größe durchgängige Produkte, Lösungen und Services für die Integration und Digitalisierung der gesamten Wertschöpfungskette. Optimiert für die spezifischen Anforderungen der jeweiligen Branchen, ermöglicht das einmalige Portfolio Kunden, ihre Produktivität und Flexibilität zu erhöhen. DI erweitert sein Portfolio fortlaufend durch Innovationen und die Integration von Zukunftstechnologien. Siemens Digital Industries hat seinen Sitz in Nürnberg und beschäftigt weltweit rund 75.000 Mitarbeiter.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams von Digital Industries als Automation Engineer Group Lead (m/w/d) am Standort Linz.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

In dieser verantwortungsvollen Position sind Sie verantwortlich für die Entwicklung und Implementierung von zukunftsorientierten Automatisierungsstandards bei Automobilendkunden und Zulieferer unter Einbeziehung neuer Technologien (z.B. 5G, TSN, Edge, Cloud, AI …).

  • Analyse von Automatisierungsstandards für Automotive mit dem Schwerpunkt
    PLC / HMI / OT/IT-Integration
  • von Software Plattformen im Hinblick auf innovative PLC, als auch HMI Bedien-/Beobachtungs-Konzepte und Ausbau der vorhandenen PLC / HMI - Bibliothek/Templates, OT/IT Integration rund um Edge/Cloud
  • Direkte Kundenkommunikation um Automatisierungstrends und Anforderungen im globalen Automotive-Markt zu identifizieren und anschließend deren Umsetzung in Produkten / Systemen voranzutreiben
  • Auf-/Ausbau eines KnowHow Netzwerkes mit Entwicklung, Produktmanagement fund Solution Teams
  • Unterstützung der Regionen bei der Erarbeitung von Automatisierungskonzepten, sowie bei der Umsetzung von strategischen Projekten
  • Zusammenarbeit mit Anlagenbauern, Systemintegratoren und Partnern

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Abgeschlossene Ausbildung HTL/FH/Uni in den Bereichen Elektrotechnik, Automatisierungstechnik oder eine gleichwertige Ausbildung
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Automatisierungsbereich
  • Erfahrung mit Prozessabläufen und dazugehöriges Anwendungs-KnowHow
  • Tiefgehendes Wissen über Automatisierungs-/Antriebssysteme
  • Fachkenntnisse über das Automatisierungsframework TIA Portal
  • Fundierte Kenntnisse über Kommunikation / Netzwerktechnik / Safety zur Integration in entsprechende Konzepte
  • Sehr gute Kenntnisse über Digitalisierungskonzepte
  • IT/OT KnowHow (Edge, Cloud, AI, ..)
  • Erfahrung mit Präsentations-/Moderationstechniken
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Hohe Reisebereitschaft international
  • Strukturiertes Vorgehen, Analysefähigkeit und ein qualifizierter Umgang mit Kollegen und Kunden runden Ihr Profil ab

Was muss ich noch wissen?

Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 56.000,-. Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus Sozialleistungen und Benefits.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt!

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung unter www.siemens.at/karriere!


Organization: Digital Industries

Company: Siemens Aktiengesellschaft Österreich

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?