Zurück

Prozessberater im Produktionsumfeld (w/m/d)

Job-Beschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • In Ihrer neuen Rolle als Prozessberater im Produktionsumfeld (w/m/d) sind Sie Teil eines crossfunktionalen Teams und optimieren mit innovativen Lösungen die Instandhaltung von Fahrzeugen im Schienenverkehr an unseren weltweiten Standorten. 
  • Sie identifizieren eigenverantwortlich Potentiale zur Effizienzsteigerung in direkten und indirekten Bereichen. 
  • Sie treiben die digitale Transformation entlang der gesamten Wertschöpfungskette.
  • Sie beraten und stimmen sich mit unterschiedlichen Stakeholdern wie z.B. Werkleiter in den Landesgesellschaften, Logistik, Einkauf und dem Geschäftsverantwortlichen für die Produktreihen ab.
  • Sie definieren Organisationsmodelle und Abläufe im operativen Umfeld und begleiten deren Umsetzung in unseren Fabriken weltweit (aktueller Fokus: Nordamerika, Russland).
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie verfügen über ein überdurchschnittlich abgeschlossenes Masterstudium mit produktionstechnischem Schwerpunkt, idealerweise ergänzt durch Promotion. 
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung und Kenntnisse im Bereich der Prozessberatung im Produktionsumfeld bei einem Industrieunternehmen oder in einer Beratung gesammelt.
  • Sie haben Erfahrung in der fachlichen Führung von interdisziplinären, interkulturellen Teams.
  • Sie sind reisebereit (ca. 50% der Arbeitszeit).
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse. Weitere Sprachkenntnisse (z.B. Russisch) sind von Vorteil.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Peter Wiebories.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?