Zurück

Werkstudent (w/m/d) HR (Global Talent Management)

Job-Beschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Dein neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Du unterstützt im globalen Talent Management Team im Wesentlichen ein Skill Development Projekt zu den Future Skills in der europäischen Rail Industry. Dies Projekt gestalten wir zusammen mit rund 30 Playern zum Thema Rail in Europa.
  • Du arbeitest hierbei eng mit den global verantwortlichen Kollegen aus den operativen Einheiten, den HR-Kollegen und den Trainingsakademien zusammen. Zudem besteht die Möglichkeit andere Rail Companies sowie Bildungsanbieter für Rail Trainings kennenzulernen.
  • Du erstellst Präsentationen und Befragungs- Auswertungen, die später auf globaler Projektebene präsentiert werden. Neben einer Literaturrecherche zum Thema werden Befragungen und Interviews durchgeführt, die Du mit entwickeln und begleiten kannst.
  • Dabei erhältst du Einblicke sowohl in operative- als auch in strategische Fragestellungen des Skill Developments und wie es angewendet werden, um die zukünftigen Trends in Skills zu übersetzen.
  • Du übernimmst Recherche- und Analysetätigkeiten im Internet, macht Datenauswertungen, aggregierst Ergebnisse zu Aussagen und Präsentationen und arbeitest Konzepte für die Projektgruppe aus.

Deine Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Du studierst Psychologie, Soziologie, Sozialwissenschaften oder einen vergleichbaren Studiengang.
  • Du konntest bereits Praxiserfahrung im Unternehmen  oder an der Uni sammeln. Erfahrungen zu Befragungen und deren Auswertungen sowie wissenschaftlichen Arbeiten sind wünschenswert.
  • Du begeisterst dich für moderne Kommunikationstechnologien, interessierst dich für unternehmerische Fragestellungen wie Future Trends und Skill Development.
  • Du bist versiert Im Umgang mit MS Office, Befragungstools (surveymonkeys, SPSS, Tableau), Literaturrecherche, etc. und verstehst Dich auf Datenanalyse und Auswertungen.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden dein Profil ab.

So trittst Du mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility 
wenn Du vor deiner Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchtest.
+49 (9131) 17 - 52430
wenn Du erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchtest. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Martin Spandel.
www.siemens.de/karriere 
wenn Du mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchtest.
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.



Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Student / Schüler

Jobtyp: Teilzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?