Zurück

Softwareentwickler (w/m/d) High Power Charger

Job-Beschreibung

Wissen für die Welt von morgen.

Bei Siemens Smart Infrastructure (SI) verbinden wir auf intelligente Weise Energiesysteme, Gebäude und Industrien, um Effizienz und Nachhaltigkeit deutlich zu verbessern. Unsere weltweiten Teams der Business Unit Distribution Systems (DS) sorgen für zuverlässige Stromverteilungsnetze von heute und investieren gleichzeitig in das Portfolio der Future Grids. Mit unserer Kompetenz bieten wir integrierte Lösungen: Von der frühzeitigen Beratung über das Engineering und Projektmanagement bis hin zur Installation und Inbetriebnahme.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.

Sie sind Teil eines hoch dynamischen und modernen Entwicklungsteams, welches die neue „High Power Charging Platform“ von Siemens entwickelt und weiter vorantreibt. Neben der Hardwareentwicklung wird auch die umfängliche Software, sowie Firmware, der Systemtest und die Cloud Anbindung dieses Produktes von unserem Team am neuen Center of Competence für E-Mobility in Leipzig vollumfänglich betreut.
  • In Ihrer neuen Position sind Sie eigenverantwortlich für die Integration von hardwarenahen Systemkomponenten, sowie Umsetzung von Spezifikationen wie bspw. OCPP zuständig
  • Sie sind verantwortlich für die Planung, Umsetzung und Betrieb von Serverless, IoT- und Microservice-Architekturen sowie für die Gestaltung und Umsetzung von IT-Sicherheits- und Betriebskonzepten
  • Des Weiteren sind Sie verantwortlich für den Entwurf und die Entwicklung von MQTT-, RESTful-, WebSocket- und GraphQL-APIs, sowie Web-basierten Benutzeranwendungen 
  • Sie unterstützen bei automatisierten Software- und System-Tests sowie bei der Frontendentwicklung mittels HTML5 und CSS, sowie Vue.js
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Die Grundlage Ihres Erfolgs bildet ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik oder Automatisierungstechnik 
  • Langjährige Berufserfahrung im Umgang mit verteilten Anwendungssystemen im Embedded -/ IoT-Umfeld sowie in der Umsetzung von Cloud-Umgebungen (vorzugsweise AWS) bringen Sie mit
  • Fundierte Programmierkenntnisse in JavaScript/TypeScript sowie Kenntnisse mit Shell-Scripting und/oder Python/C/C++ sowie Node.JS, NPM/Yarn und Reactive-Extentions können Sie vorweisen 
  • Sie verfügen über Kenntnisse von HTTP basierten APIs mittels RESTful und GraphQL, sowie Web-Socket basierte API wie bsw. OCPP und MQTT 
  • Vue.js, HTML und CSS für Frontend sowie Package-Management via Node.js mit npm (bzw. yarn) sind für Sie kein Fremdwort
  • Sie kennen sich mit Unix Shell scripting, Linux/Unix basierten Betriebssystemen sowie Docker und dem Docker-Ökosystem aus
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

www.siemens.com/karriere/digitalminds - wenn Sie mehr über Digital Minds bei Siemens erfahren möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Smart Infrastructure

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?