Zurück

Cyber Security Spezialist (w/m/d)

Job-Beschreibung

Die Weiss Spindeltechnologie GmbH mit Sitz in Maroldsweisach ist Spezialist für die Entwicklung und Produktion von hochpräzisen Motorspindeleinheiten. Das Unternehmen liefert ein komplettes Spektrum an standardisierten sowie individuellen Lösungen und realisiert deren Einbettung in mechatronische Gesamtsysteme. Seit 2003 ist die Weiss GmbH eine hundertprozentige Tochter der Siemens AG. Mit rund 330 Mitarbeitern behauptet die Weiss GmbH dank technischer Innovationen im Segment der Motorspindeln einen Spitzenplatz.

Leidenschaftliche Hinterfrager.

Als einer unserer Cyber Security Spezialisten sind Sie ein echter Profi, wenn es darum geht, über den Tellerrand hinaus zu blicken. Um unsere IT-Systeme noch besser schützen zu können, erkunden Sie alle Möglichkeiten, wie man diese wirkungsvoll täuschen, umgehen und schwächen kann. Dafür stellen Sie Fragen, auf die es noch keine Antworten gibt und suchen dort nach Lücken, wo sie kaum jemand vermutet. So wird Digitalisierung erst möglich! Wir fördern Ihre permanente Weiterbildung und den Austausch mit Kollegen aus der ganzen Welt. Sie entscheiden, ob Sie sich spezialisieren oder Ihr Wissen als Generalist ausbauen wollen. Dabei ist eines sicher: Ihre Ideen verschwinden in keiner Schublade, sondern werden fast immer in die betriebliche Praxis umgesetzt – und das weltweit.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Gemeinsam mit den Kollegen im IT-Team liegt die Aufrechterhaltung des Betriebes der WEISS IT-Infrastruktur mit in Ihrer Hand. Dazu zählen:
    • die Installation, Konfiguration und Administration der Client- und Serversysteme sowie die Sicherstellung der Betriebsbereitschaft 
    • die Überwachung und Betreuung des Betriebes der Hard- und Softwareanwendungen einschließlich der Updates und des Schließens von Schwachstellen 
    • die Weiterentwicklung und Betreuung unserer Netzwerkinfrastruktur inklusive der Administration der aktiven Komponenten  
    • die Sicherstellung der eigenen und Konzern-IT-Services u.a. Telefonie, RTC und Verschlüsselung.
  • Sie wirken aktiv mit bei der Ausgestaltung unserer IT-Landschaft durch Installation, Konfiguration und Weiterentwicklung wesentlicher Systeme und Applikationen. Hierbei arbeiten Sie zusammen mit unseren Partnern und Lieferanten und bringen sich in Projekten mit Kollegen aus verschiedenen Fachabteilungen ein. 
  • Wissen und Methoden dokumentieren Sie entsprechend unseren und den  Siemens Regularien. Sie nutzen aktiv vorhandene WEISS und Konzern-Tools zur effizienten Durchführung ihrer Tätigkeiten und bringen Ihre Ideen zu kontinuierlichen Verbesserung der IT-Prozesse ein.   
  • Sie übernehmen eine wichtige Rolle für die Sicherheit der WEISS GmbH. Unterstützt durch die Siemens Cybersecurity Organisation sind Sie Ansprechpartner zu Fragen bezüglich Informationssicherheit im Werk zur Sicherstellung der Produktion. 
  • Sie übernehmen Verantwortung für die Werkssicherheit, u.a. in Sachen der Zutrittskontrol e, der System- und Netzwerkintegrität, der Sicherheit der Produktionsausrüstung. 
  • In dieser Rolle zeigen Sie die sicherheitsrelevanten Themen des Werkes auf, treiben und überwachen aktiv die Behebung von Schwachstellen bzw. initiieren die notwendigen Maßnahmen. Sie werden eingebunden bei der Bewertung vorhandener Anlagen und Maschinen und beraten bei der Neubeschaffung hinsichtlich Informationssicherheitsanforderungen. 
  • Sie berichten direkt an den PSSO in der Siemens Organisation und den Leiter des Betriebs. Gemeinsam mit dem ISA bilden Sie das Duo zur Weiterentwicklung und Stärkung der Informationssicherheit im Unternehmen.  
Wir suchen keine Superhelden. Sondern super helle Köpfe.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich Informatik, die Sie durch ein abgeschlossenes Studium oder eine Ausbildung im IT-Sektor und beruflichen Erfahrungen oder einer vergleichbare Qualifikation nachweisen können. 
  • Ihre Fachkompetenz ist besonders ausgeprägt in den IT-Infrastruktur-Bereichen, d. h. in den Microsoft Client- und Server-Betriebssystemen, der Virtualisierung (VMWare), in IP-Netzwerken, Telefonie und Backup und Restore sowie in der Windows-Domänenadministration. 
  • Sie sind sicher im Umgang mit den gängigsten Methoden und Techniken bezüglich der Absicherung von Netzwerken, Systemen und Applikationen.   
  • Kenntnisse komplexer Applikationen wie ERP oder PLM-Systeme runden hr Portfolio ab. Ebenso sind Fähigkeiten in der Programmierung oder im Scripting (z.B. PowerShell) von Vorteil. 
  • Ihre Kenntnisse im Bereich IT-Betrieb inklusive Service Level Management sowie der Nutzung von Office-Anwendungen und Tools sind fundiert. Außerdem freuen Sie sich darauf Ihre Erfahrungen im Projektmanagement sowie Ihre Dokumentations- und Kommunikationsfähigkeiten einzubringen. 
  • Sie sind eine engagierte, belastbare, verantwortungsbewusste und serviceorientierte Persönlichkeit, die gemeinsam mit den Teamkollegen die anstehenden Aufgaben aktiv angeht. 
  • Sie beherrschen die englische Sprache gut. 
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

www.siemens.com/karriere/digitalminds - wenn Sie mehr über Digital Minds bei Siemens erfahren möchten.

Siemens is searching for the most innovative and diverse Digital Minds. Are you one of them?

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.



Organisation: Digital Industries

Unternehmen: Weiss Spindeltechnologie GmbH

Erfahrungsniveau: Graduate

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?