Back

Angebots- und Abwicklungsprojektleitung (w/m/d) Instandhaltungsprojekte

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld  herausfordernd und zukunftsorientiert

Mit unseren kundenfertigen Instandhaltungsangeboten für beispielsweise Schienenfahrzeuge, Motoren, Getriebe, Steuerungen und Bordnetze sorgen wir dafür, dass u. a. Straßenbahnen, Lokomotiven, Regionalzüge und High-Speed-Züge schnellstmöglich wieder auf die Schiene kommen.
  • In Ihrer neuen Rolle helfen Sie uns dabei für diesen Bereich Angebote wettbewerbsfähig zu gestalten und anschließend die Projekte mit voller Kundenzufriedenheit umzusetzen. 
  • Hierfür planen und erstellen Sie zunächst Projektangebote unter Berücksichtigung der Siemens Projektstandards.
  • Diese präsentieren Sie vor unseren Kunden und verhandeln sie gemeinsam mit unserem Vertrieb.
  • Außerdem erarbeiten Sie technische Lösungskonzepte und haben hier stets Kosten, Termine und vertragliche Themen im Blick.
  • Dabei arbeiten Sie eng mit Ihren Schnittstellenpartnern ( z. B. Einkauf, Engineering, Werke im In- und Ausland, Regionaleinheiten) zusammen.
  • Sie sind verantwortlich für das Risikomanagement. Im Rahmen von Workshops ermitteln Sie Risikofaktoren, bewerten diese und generieren Maßnahmen zur Risikoreduzierung / -vermeidung.
Ihre Qualifikation  fundiert und adäquat
  • Grundlage Ihres Erfolges ist ein Bachelor in Wirtschaftsingenieurswesen
  • Zudem bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung im technischen Vertrieb, Projektmanagement oder im Angebotsmanagement im Bahnumfeld mit.
  • Sie verfügen über umfangreiches Wissen im Bereich Schienenfahrzeugtechnik. 
  • Ein versierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen ist für Sie selbstverständlich. Kenntnisse im Umgang mit SAP/R3 sind wünschenswert.
  • Sie bringen eine Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands von 20 % mit.
  • Wenn Sie noch dazu fließend Deutsch und gut Englisch sprechen freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
So treten Sie mit uns in Kontakt  einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 - 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Daniela Welz.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Mid-level Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?