Back

Volljurist / Legal Counsel / Syndikusanwalt (m/w/d) - SISW - PLM

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Die Siemens Industry Software GmbH ist Teil der Siemens Digital Industries (DI) - ein Innovationsführer in der Automatisierung und Digitalisierung. In enger Zusammenarbeit mit Partnern und Kunden, treibt DI die digitale Transformation in der Prozess- und Fertigungsindustrie voran. Mit dem Digital-Enterprise-Portfolio bietet Siemens Unternehmen jeder Größe durchgängige Produkte, Lösungen und Services für die Integration und Digitalisierung der gesamten Wertschöpfungskette. Siemens Digital Industries hat seinen Sitz in Nürnberg und beschäftigt weltweit rund 55.000 Mitarbeiter – davon ca. 2.000 Mitarbeiter in der Siemens Industry Software GmbH in Deutschland.

Werden Sie jetzt Teil unseres Teams als Volljurist / Legal Counsel / Syndikusanwalt (m/w/d) an einem unserer 20 Standorte in Deutschland (präferiert Köln oder Nürnberg).

Aufgrund des kontinuierlichen Wachstums von Siemens Digital Industries Software wächst auch die Komplexität der arbeitsrechtlichen Themen. Fokussiert auf die deutsche Gesellschaft - Siemens Industry Software GmbH -, agieren Sie als Arbeitsrechts-Experte auch mit internationalen Partnern zusammen, um eine juristische Expertise zu sämtlichen Aspekten des Arbeitsrechts zu bieten.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

Für unser HR-Team suchen wir einen empathischen und durchsetzungsstarken Volljuristen / Legal Counsel / Syndikusanwalt (m/w/d) mit dem richtigen Fingerspitzengefühl für komplexe arbeitsrechtliche Fragestellungen im Kollektiv- und Individualrecht. Als Teil unseres 18 -köpfigen HR-Teams aus Business Partnern, Generalisten und Spezialisten berichten Sie in dieser Rolle direkt an den HR Direktor der Siemens Industry Software GmbH und vertreten ihn in strategischen Meetings mit der Geschäftsleitung und dem Betriebsrat.

Zusammen mit der Geschäftsführung, dem HR-Direktor, den HR Business Partnern und externer rechtlicher Unterstützung sind Sie das juristische Rückgrat der Siemens Industry Software GmbH in Deutschland für alle arbeitsrechtlichen Fragen. Ferner bilden Sie die Schnittstelle zu den Rechtsabteilungen in der Siemens AG (u. a. auch für Konzernbetriebsvereinbarungen) und sind Teil eines globalen Teams, bestehend aus über 70 Rechtsanwälten in EMEA und USA. Dabei entwickeln Sie diesen Bereich durch Ihre eigenständige Bearbeitung von prozessoptimierender, arbeitsvertraglicher und richtlinienorientierter Themenstellungen in eine moderne und höchst effiziente Struktur. Ihre Kernaufgaben beinhalten:

  • Fachliche und konzeptionelle Unterstützung bei der Erstellung, den Verhandlungen und dem Abschluss von regionalen Betriebsvereinbarungen, Gesamtbetriebsvereinbarungen, Unternehmensrichtlinien und aufsichtsratsbezogenen Themen
  • Prüfung und Bearbeitung arbeitsrechtlicher Fragestellungen (Kollektiv- und Individualrecht) sowie Beratung des Managements und Kollegen aus dem Bereich HR
  • Konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Betriebsräten
  • Umsetzung struktureller und organisatorischer Veränderungen (z.B. Standortumzüge, Integrationen, Policy Harmonization)
  • (Weiter-)Entwicklung von Vergütungssystemen sowie Arbeitszeitmodellen
  • Initiierung von neuen HR-Konzepten und -Prozessen sowie deren Umsetzung
  • Erstellung, Überarbeitung und Prüfung aktuell geltender Rahmenbedingungen sowie deren Umsetzung in Richtlinien und Arbeitsanweisungen
  • Konzeption und Halten von arbeitsrechtlichen Schulungen für Mitarbeitende und Führungskräfte

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Idealerweise haben Sie Ihr Jura Studium (2. Staatsexamen) mit Schwerpunkt im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht erfolgreich abgeschlossen oder verfügen über eine vergleichbare Qualifikation, gerne Zusatzqualifikation als Fachanwalt im Arbeitsrecht
  • Sie haben Erfahrung im Individual-, Kollektiv- und Sozialrecht und finden sich in einem international agierenden Unternehmen zurecht
  • Sie sind kreativ und emphatisch, besitzen aber auch die notwendige Durchsetzungsfähigkeit, auch im internationalen Umfeld und vertreten die Themen selbstsicher und souverän
  • Ein exzellentes Kommunikations- und Verhandlungsgeschick, strategisches Denkvermögen und hohe Sozialkompetenz sowie eine strukturierte und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise runden Ihr Kompetenzprofil ab
  • Freude an bereichsübergreifender Zusammenarbeit, juristischer Kreativität und lösungsorientiertem Arbeiten
  • Wir kommunizieren mit unseren nationalen und internationalen Kollegen sowohl auf deutsch als auch auf englisch und setzen wirtschaftliches und fachspezifisches Vokabular voraus

Ihre Perspektiven

Bewerben Sie sich noch heute und profitieren Sie schon bald von unseren zahlreichen Mitarbeiterbenefits. Eine erste Übersicht finden Sie hier: Zu unseren Benefits

Wir bieten ein internationales Umfeld mit mehr als 140.000 Kunden in aller Welt, die heute schon auf unsere Kompetenz in der Digitalisierung setzen. Dabei bringen sich in Deutschland über 2.000 Kolleginnen und Kollegen in spannende und abwechslungsreiche Kundenprojekte aus den Bereichen Luft- und Raumfahrt, Automobil- und Transportbranche, Konsumprodukte und Einzelhandel, Elektronik und Halbleiter, Energie- und Versorgungsindustrie, Industriemaschinen und Schwermaschinen, Maritime Industrie sowie Medizinprodukte und Arzneimittel ein. Bei uns finden Sie ein teamorientiertes Arbeitsumfeld, umfassende Weiterbildungsoptionen und attraktive Benefits. Durch individuelle Zielvereinbarungen und vielfältige Karrieremodelle mit Spezialisierungsoptionen bieten wir Ihnen die Möglichkeit, fachlich und persönlich zu wachsen.

So treten Sie mit uns in Kontakt & Auswirkungen COVID-19

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Bitte nutzen Sie hierfür ausschließlich unsere Karriere-Plattform, welche Sie über „Jetzt bewerben“ erreichen. Aufgrund von COVID-19 haben wir alternative Arbeitsregelungen eingeführt, um sicherzustellen, dass es unseren Mitarbeitenden gut geht, denn die Gesundheit unserer Mitarbeitenden ist uns wichtig. An allen Unternehmensstandorten wird soweit möglich aus der Ferne gearbeitet. Für Bewerberinnen & Bewerber finden alternativ virtuelle Video-Interviews statt. Bei persönlichen Gesprächen achten wir auf Abstand und die vom Robert Koch Institut empfohlenen Hygieneregeln.

Wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über die Siemens Digital Industries Software erfahren möchten: Mission / Vision und unser Software Portfolio – oder besuchen Sie unsere Homepage.

careers-DACH.sisw@siemens.com, wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Herr Felix Held.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

#LI-PLM

#LI-FH1


Organization: Digital Industries

Company: Siemens Industry Software GmbH

Experience Level: Experienced Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?