Zurück

Senior System Engineer (w/m/d) Calibration, Adjustment and Serviceability of Computed Tomography

Job-Beschreibung


Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche. Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als  Senior System Engineer (w/m/d) Calibration, Adjustment and Serviceability of Computed Tomography, um in cross-funktionalen und interkulturellen Teams die Anforderungen zu klären und zu koordinieren sowie Konzepte für zukünftige CT-Systeme zu erarbeiten.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Sie transferieren Physikkonzepte und Algorithmen in Systemkonzepte und erarbeiten Anforderungen für Funktionsblöcke in den jeweiligen Abteilungen. Dabei berücksichtigen Sie die System- und Subsystemarchitektur, die Bedürfnisse der Stakeholder sowie Effizienz und Effektivität der gewählten Lösung
  • Sie sind End-to-End verantwortlich für Ihre Funktionalitäten von der Idee bis zur Systemintegration in Zusammenarbeit mit Architekten, Ingenieuren und Entwicklern aus den Bereichen SW, Mechanik und Elektronik
  • Sie treiben die aktive Zusammenarbeit und Abstimmung der Schnittstellen zwischen den einzelnen Fachabteilungen und Geschäftsgebieten sowie die enge Zusammenarbeit mit den Entwicklungsteams in Forchheim und den internationalen Standorten, z.B. China und USA
  • Sie streben Verbesserung der gegenwärtigen Vorgehensweisen an, mit dem Ziel der Qualitätssteigerung und des Effizienzgewinns. Dabei lassen Sie sich von LEAN Methoden leiten
  • Sie unterstützen das Requirement Management, das Projektteam und den Systemtest

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Ingenieurswissenschaften, Medizintechnik oder Physik oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung in der Systementwicklung (z.B. System Engineering, System Architecture) multidisziplinärer und komplexer Systeme
  • Sie verstehen es komplexe technische Systeme in verständliche Funktionsblöcke zu strukturieren
  • Idealerweise verfügen Sie über fundiertes Systemwissen bezüglich Kalibrierung im Bereich Computer Tomographie, Röntgentechnik oder anderen bildgebenden Verfahren
  • Wir nutzen state-of-the-art Technologien, deshalb besitzen sie fundierte Kenntnisse und Erfahrung im Bereich Systemdesign, Systemengineering mit UML und SysML. Python und Matlab können Sie als Werkzeuge für ihre Tätigkeit einsetzen

Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Mit Ihren deutschsprachigen Kollegen und Partnern können Sie sich problemlos austauschen. Zudem bewegen Sie sich sicher im internationalen Umfeld und kommunizieren fließend mit den Kollegen unserer Auslandsstandort auf Englisch
  • Sie bringen gerne neue Impulse in das Team und die gesamte Organisation ein und denken dabei zukunftsgerichtet
  • Sie zeigen fundierte Dialogbereitschaft und bringen umfassende Fähigkeiten im Hinblick auf Analyse und Kommunikation mit. Zudem können Sie Kollegen für Ihre Themen begeistern und wirken motivierend auf andere
  • Ihr Profil wird durch methodisches Vorgehen, Eigeninitiative, Eigenverantwortung, Teamfähigkeit, Ergebnisorientierung und einen hohen Qualitätsanspruch abgerundet

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 50.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.
Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Diana Rank.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.


Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.


Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?