Zurück

Service Operation Director (w/m/d)

Job-Beschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert
  • Im Rahmen von langfristigen Verträgen halten wir die von Siemens Mobility sowie die von unserem Siemens Mobility Joint Venture gebauten und an die Russischen Eisenbahnen (RZD) gelieferten Hochgeschwindigkeits- und Nahverkehrszüge über den gesamten Lebenszyklus der Züge instand.
  • Ihr Weg führt Sie in das Projektmanagement unserer Customer Services in Russland mit seinen 10 großen und kleinen Depotstandorten und rund 700 Mitarbeitern.
  • Sie koordinieren und steuern mit Gewinn- und Verlustverantwortung die Instandhaltungs-Projekte aus.
  • Dazu stimmen Sie sich mit den Depot-Leitern und weiteren internen und externen Stakeholdern in der lokalen Organisation und im Stammhaus ab und stellen die Einhaltung der PM@Siemens-Prozesse sicher. Darüber hinaus übernehmen Sie an der Kundenschnittstelle die projektbezogene Kommunikation.
  • Sie entwickeln Strategie, stringente Projekt- und Kommunikationsstrukturen weiter, definieren die Verantwortlichkeiten und treiben die Umsetzung der Meilensteine voran.
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor, Master oder Diplom) in einer technischen Fachrichtung.
  • Darüber hinaus überzeugen Sie mit langjähriger Berufserfahrung in der Leitung hochkomplexer internationaler Projekte.
  • Wenn Sie schon über einen Hintergrund in der Bahnbranche und im internationalem Service- und Liefergeschäft verfügen, ist das von Vorteil.
  • Sie zeichnen Sie sich durch eine einschlägige Zertifizierung (z. B. IPMA, PMP/PMI oder PM@Siemens) sowie Engagement und Ergebnisorientierung aus.
  • Sie besitzen Berufserfahrung im russischen Markt und sprechen fließend russisch und englisch.
So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17- 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Peter Wiebories.
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?