Zurück

Ausbildungscoach (w/m/d) im Elektrobereich

Job-Beschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied.

Mit Innovationen bietet Siemens Lösungen für die Herausforderungen der Zeit. Als global führendes Unternehmen im Bereich Elektronik und Elektrotechnik ist es unser Ziel, die Wachstumsfelder Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung voranzutreiben. Dafür suchen wir neugierige und engagierte Mitarbeiter*innen. Menschen mit dem Ehrgeiz, gemeinsam mit uns etwas zu bewegen – und mit dem Anspruch, ihre persönlichen Karrierechancen bei uns zu verwirklichen. 

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert 
  • Als Ausbildungscoach (w/m/d) im Bereich Elektrotechnik übernehmen Sie die Planung, Vorbereitung und Vermittlung von Ausbildungs- und Lerninhalten im Bereich Elektrotechnik / Elektronik  
  • Sie vermitteln außerdem Handlungskompetenzen und Softskills auf hohem Niveau 
  • Sie übernehmen administrative und organisatorische Tätigkeiten in der Berufsausbildung 
  • Sie arbeiten sich in neue Technologien sowie Lehr-/Lernmethoden ein 
  • Darüber hinaus gestalten, realisieren und evaluieren Sie fach- und berufsübergreifende Themen und Projekte 
  • Die aktive Mitarbeit in einschlägigen Experten- und Prüfungsausschüssen sowie die Zusammenarbeit mit Ausbildungsbeauftragten, Hochschulen, Berufsschulen und Kammern gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben 
Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat 
  • Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium zum Bachelor Fachrichtung Elektro- / Informationstechnik absolviert und verfügen über erste Erfahrung im Bereich der Automatisierungstechnik, insbesondere in der Programmierung von SIMATIC-S7 Steuerungen, HMI. Alternativ haben Sie Ihr Masterstudium im Bereich Elektro-/Informationstechnik erfolgreich abgeschlossen. 
  • Sie verfügen über Fachkenntnisse in der Industrieller Kommunikation, der Netzwerktechnik sowie im Bereich der Cyber-Security.  
  • Themen der Digitalisierung und der digitalen Fertigung gehen Sie motiviert und zielstrebig an. Sie verfügen über gute Kenntnisse in smarter Sensorik 
  • Wünschenswert wären auch Kenntnisse in additiven Fertigungsverfahren wie in Leichtbaurobotik.  
  • Sie sind motiviert in einem dynamischen Team und mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu arbeiten 
  • Sie bringen fließende Deutschkenntnisse mit, gute Englischkenntnisse sind vorteilhaft  
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Human Resources

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Early Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?