Zurück

Systemmanager (w/m/d) im Bereich Magnetresonanztomographie (MRT)

Job-Beschreibung

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche. Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?



Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Systemmanager (w/m/d) im Bereich Magnetresonanztomographie (MRT), um unsere Prototypen-/Entwicklungsanlagen für unsere R&D Kolleg:innen zu managen.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Sie gewährleisten die Durchführung und die Dokumentation von Wartungen, Instandhaltung, Updates, Funktions- und Sicherheitstests, sowie Freigaben für Probandenmessungen an den Ihnen zugewiesenen MR-Anlagen. Dabei halten Sie gültige Vorschriften und Qualitätsrichtlinien ein
  • Sie sind Ansprechpartner:in und Koordinator:in für externe Dienstleister und führen selbstständig die Planung, Organisation, Koordination und Montage freigegebener MR-Anlagen durch
  • Sie übernehmen die Planung und Steuerung der Anlagenumbaumaßnahmen bei Systemintegrationen, System-, Komponenten- und Bauteiltests in enger Zusammenarbeit und Absprache mit dem agil arbeitenden internationalen Entwicklungsteam aus den Bereichen Hardware, Software und Applikation
  • Sie führen die technische Unterstützung/ Fehlersuche an den MR Anlagen durch
  • Sie arbeiten ständig an Verbesserungen der Arbeitsabläufe unter Anwendung einschlägiger Lean-Methoden
  • Sie planen, organisieren, montieren und testen MR Komponenten auf elektrische Sicherheit und Funktionsfähigkeit. Für Zulassungsmessungen werden die Komponenten anschließend in MR Systemen verbaut und in externen EMV Labors getestet

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter Magnetresonanztomographie  


Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Medizintechnik oder einer ähnlichen
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung mit MR Systemen und MR Komponenten sammeln können
  • Wir freuen uns auch über Bewerbende mit abgeschlossener Berufsaus- und Weiterbildung in Verbindung mit zusätzlicher langjähriger Berufserfahrung mit MR Systemen und MR Komponenten
  • Sie haben gute Kenntnisse in MR-spezifischer Hard- und Software, sowie idealerweise fundierte Erfahrung zu unserem Applikations- und Produktportfolio gesammelt
  • Kenntnisse von Datenbanksystemen TFS, SAP EDM sind wünschenswert


Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Mit Ihren internationalen Kolleg:innen können Sie sich dank Ihren hervorragenden Englischkenntnissen problemlos austauschen. Da Sie in einem deutschsprachigen Team arbeiten, kommunizieren Sie auch sicher auf Deutsch
  • Die enge Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Abteilungen und externen Partner:innen fällt ihnen dank Ihrer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit nicht schwer (u. a. MR Entwicklungsabteilungen, verschiedene MR Abteilungen des Technischen Dienstes, Entwicklungsabteilungen der molekularen Bildgebung MI in den USA, MR in China und Siemens Magnet Technology UK)
  • Sie führen technische Unterstützungen/Fehlersuche bei Kund:innen im In- und Ausland durch. Hierfür sind Sie auch zu gelegentlichen Geschäftsreisen im europäischen und internationalen Raum bereit
  • Sie kümmern sich selbstständig um die zeitliche und inhaltliche Planung Ihrer Arbeitsabläufe
  • Dank Ihrer flexiblen Arbeitsweise stellen unvorhergesehene Herausforderungen kein Problem für Sie dar

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 50.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.
Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Tuermer Vanessa.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.


Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.


Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Early Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?