Zurück

Research Scientist (m/f/diverse) for Wireless Networks – 5G, AI and beyond

Job-Beschreibung

Wissen für die Welt von morgen.

IoT ist ein großes und wachsendes Geschäftsfeld für Siemens. Und industrietaugliche Kommunikationsnetze sind die Grundlage für jedes digitale System. Werden Sie Teil der Forschungsgruppe "Wireless Networks" bei Siemens Technology und lassen Sie uns an zukünftigen Anwendungen von Kommunikationstechnologien und Konzepten mit hoher Relevanz für die Siemens-Geschäftsbereiche forschen. 

Ob es sich um die flexiblen Produktionslinien in modernen Industrie 4.0-Fabriken oder die IoT-fähigen ICE-Züge der Zukunft handelt, viele neue Technologien müssen gestaltet und angepasst werden. Trends wie 5G / 6G, IoT, Edge Computing, Lokalisierung und künstliche Intelligenz sind wichtige Innovationstreiber in diesen und zahlreichen anderen vertikalen Domänen, die Siemens bedient. 

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Ihre Rolle umfasst strategische Beiträge wie die Entwicklung von F&E-Roadmaps, Trendscouting sowie die Akquise und Durchführung von internen und öffentlich geförderten Forschungsprojekten 
  • Als Experte für Softwareentwicklung mit Hintergrund in Netzwerk- und Kommunikationstechnologien beraten Sie unsere Geschäftsbereiche zu den neuesten Entwicklungen in Ihrem Fachgebiet 
  • Sie entwerfen und implementieren (Software-)Prototypen 
  • Sie bauen ein Netzwerk von Kontakten innerhalb und außerhalb des Unternehmens auf und arbeiten mit akademischen Partnern zusammen 
  • Sie betreuen Praktika, Diplomarbeiten und Doktoranden 
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Sie haben Ihr Studium als MSc (PhD erwünscht) der Informatik, Computer Science oder Communications Engineering erfolgreich abgeschlossen 
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse über verschiedene Funkstandards, Protokolle und Netzwerkarchitekturen 
  • Sie haben Erfahrung in der Software-Systemarchitektur und Software-Entwicklung gesammelt
  • Erfahrungen mit agilen Entwicklungsprozessen und kontinuierlichem Testen und Integrieren wären von Vorteil 
  • Sie beherrschen etablierte Programmiersprachen (z.B. C/C++, Python, Java) 
  • Erfahrung mit modernen Machine-Learning-Frameworks wäre ein Pluspunkt 
  • Konzeptionelles Arbeiten gehört ebenso zu Ihrem Arbeitsstil wie die Entwicklung und Implementierung von (Software-)Prototypen und Technologiedemonstratoren auf hohem Qualitätsniveau 
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind erforderlich, Deutschkenntnisse sind von Vorteil oder sollten zumindest erworben werden 
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Technology

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?