Back

Controller (w/m/d)

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

Ihr Weg führt Sie in das Kostenstellen Controlling des Lokomotiven Werkes München-Allach. In Ihrer neuen Funktion beraten Sie unsere Logistikleitung in allen kaufmännischen Aspekten.

  • Hierfür stellen Sie das Kostenstellen Controlling sowohl für die laufende Berichterstattung als auch für die Forecast- und Budgetplanung sicher.
  • Außerdem erstellen Sie aussagekräftige Reportings für die Fachfunktion und Stakeholder und bringen sich mit Ihrem betriebswirtschaftlichen Know-how in anstehende Geschäftsentscheidungen (z. B. Investitionen) ein.
  • Sie erstellen Trend- und Abweichungsanalysen zwischen Soll- sowie Ist-Werten, ermitteln Ursachen und schlagen geeignete Verbesserungsmaßnahmen vor.
  • Gemeinsam mit der Logistikleitung übernehmen Sie sämtliche Themen des Asset Managements (z.B. Analysieren Sie den Bestandsauf- / Abbau und leiten entsprechende Maßnahmen ab.)
  • Mit allen Schnittstellenpartnern (z. B. Werksleitung, Logistikleitung, zentrales Controlling) arbeiten Sie stets eng zusammen.
  • Sie bringen sich mit neuen Ideen ein und treiben somit Visualisierungs- und Automatisierungslösungen voran.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Bachelor-Studium (z. B. Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaft).
  • Des Weiteren bringen Sie erste Berufserfahrung im Controlling und Rechnungswesen mit.
  • Sie haben eine Leidenschaft für Datenvisualisierung und zeichnen sich durch eine hohe IT-Affinität aus.
  • Ferner punkten Sie mit sehr guten Excel Kenntnissen und ersten Erfahrungen in Qlik-Sense und UI-Path (Robotics).
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Daniela Welz.
www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Early Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?