Zurück

Abschlussarbeit (Master): Anwendung von Virtualisierungskonzepten in verteilten Linux-Industriesteuerungen für die Robotik

Job-Beschreibung

Art der Anstellung: Befristet


Dein Wissen als Sprungbrett.

Wie wäre es: Willst du Seite an Seite mit Profis und Experten die cleverste Lösung finden? Dann fertige bei uns deine Abschlussarbeit an! Wir helfen dir dabei, Wissen zu bündeln, Zusammenhänge zu beleuchten, Thesen zu formulieren. Du erhältst mit uns Einblicke in vielfältige Bereiche und Prozesse. Eine Chance wie keine andere, um neue Wege in die Zukunft der Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung zu gehen. Ergreife sie jetzt!

Manche nennen es Aufgaben. Wir „Auf-in-die-Zukunft“!

In den letzten Jahren gewannen Open-Source-Technologien mehr und mehr an Bedeutung in den Fertigungsanlagen. Um dieses Zusammenspiel in unstrukturierten Umgebungen zu gewährleisten, müssen jedoch noch einige Probleme gelöst werden. Eines davon ist die Zuordnung von Softwarepaketen zur richtigen Hardware-Infrastruktur. Daher bieten wir dir die Möglichkeit, dich im Rahmen deiner Masterarbeit mit dieser Herausforderung auseinanderzusetzen. Im Rahmen der Abschlussarbeit soll ein Software-Verteiler für virtualisierte Pakete unter Berücksichtigung der Anforderungen der Software und der Fähigkeiten der Geräte entwickelt und verglichen werden.

  • Gemeinsam mit unserem Forschungsteam arbeitest du an der Entwicklung eines Konzepts für die Ressourcenzuweisung an Geräte.

  • Du testest das Konzept und beschäftigst dich mit dem Benchmarking, um dessen Genauigkeit zu prüfen.

  • Die anschließende Integration der Entwürfe in eine reale Roboter-Workcell ist ein weiterer Schwerpunkt deiner Abschlussarbeit.

  • Die abschließende Durchführung von Nutzerstudien zur Evaluierung der Akzeptanz der entworfenen Architektur gehört ebenfalls zu deinen Aufgaben.

Wir suchen keine Superhelden. Sondern super helle Köpfe.

  • Derzeit studierst du Informatik, Robotik oder einen vergleichbaren Studiengang und kannst ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium vorweisen.

  • Du verfügst über sehr gute Kenntnisse des Robot Operating Systems (ROS) und möchtest dein Wissen bei uns einbringen.

  • Außerdem hast du sehr gute Kenntnisse des Linux-Betriebssystems sowie Kenntnisse von Docker Containern, Virtualisierung und Softwarearchitekturen.

  • Wenn du erste Erfahrung mit semantischem Reasoning und künstlicher Intelligenz mit natürlicher Sprachverarbeitung hast, ist dies von Vorteil.

  • Idealerweise hast du Erfahrung mit UR-Robotern.

  • Persönlich überzeugst du uns durch Teamfähigkeit, analytisches Denkvermögen sowie einen strukturierten und selbständigen Arbeitsstil.

  • Gute Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden dein Profil ab.

Gesucht: Mitgestalter von morgen.
www.siemens.de
wenn du vor deiner Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchtest. Wenn du darüber hinaus noch Fragen hast, wende dich gerne an www.siemens.de/fragenzurbewerbung
www.siemens.de/karriere
wenn du mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchtest.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organisation: Technology

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Student / Schüler

Jobtyp: Beides

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?