Zurück

Softwareentwickler (w/m/d) für Security-Funktionen

Job-Beschreibung

Wir setzen Trends in allen Sprachen.

Bevor Sie die erste Zeile eines Codes schreiben, machen Sie sich damit vertraut, was unsere Kunden tatsächlich brauchen. Erst dann werden verschiedene Wege ausprobiert und getestet, um die finale Lösung zu finden. In unseren Teams genießen Sie die Freiheit, neu zu denken und Ihre Arbeit selbst zu organisieren. Erweitern und teilen Sie ihr Wissen im ständigen Austausch mit Siemens Teams aus der ganzen Welt. Möchten auch Sie Ihre Ideen einbringen und so die Basis für innovative Geschäftsmodelle schaffen? Gerne übertragen wir Ihnen Verantwortung und bieten Ihnen alles, was Sie dazu brauchen.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Sie sind Teil eines agilen Teams, welches die Basissoftware in einer hochinnovativen Umgebung für Embedded Systems für die neue Generation der Antriebsplattform SINAMICS entwickelt.
  • Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt im Bereich Securityanforderungen sowie im Umgang mit der Echtzeit-Software.
  • Sie arbeiten bei der Implementierung von Security Anforderungen mit. 
  • Sie wirken bei Bedrohungsanalysen und Risikobewertungen (TRA = Threat and Risk Analysis) mit.
  • Sie verantworten und begleiten alle Phasen der SW Entwicklung - von der Spezifikation über die Implementierung, den Test, die Systemintegration bis hin zur Pflege.
  • Sie berücksichtigen dabei die Echtzeitanforderungen unserer Produkte ebenso wie Skalierbarkeit und die langfristige Wartbarkeit.
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Diplom / Master) der Fachrichtung Informatik, Elektrotechnik oder haben eine vergleichbare Qualifikation
  • Erste einschlägige Berufserfahrung in der Software-Entwicklung ist von Vorteil, aber auch Berufseinsteigern bieten wir eine Chance.
  • Sie haben fundierte Kenntnisse in C++ und Erfahrung mit objektorientierter Software-Architektur, vor allem im Bereich von embedded Systemen.
  • Zusätzlich punkten Sie mit Kenntnissen im Bereich Kryptographie und Netzwerkprotokollen.
  • Kenntnis der IEC 62443-4-2 “Security for industrial automation and control systems” ist von Vorteil.
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung mit der Arbeitsweise in einem agilen Team gesammelt.
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse bringen Sie mit.
  • Zu Ihren Stärken zählt eine ausgeprägte Analysefähigkeit und Sie begeistern sich für neue Technologien und stetiges Lernen.
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!


https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Digital Industries

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?