Back

System Engineer / System Manager (w/m/d) Migration Wayside Engineering Norway

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

    Norwegens Schienennetz wird digital - Gemeinsam mit Bane NOR transformieren wir das gesamte norwegische Schienennetz in ein voll digitalisiertes, IP-basiertes System.  
    • In Ihrer neuen Rolle leiten Sie mit uns eine neue Eisenbahn-Ära ein und erarbeiten gemeinsam mit anderen technischen Fachexperten Migrationslösungen als Baukastensystem mit dem Ziel das neue European Rail Traffic Management System (ERTMS) Signalling System landesweit reibungslos in Betrieb zu nehmen.  
    • Hierfür übernehmen Sie unter anderem die technische Ausarbeitung der Migrationslösungen, die bereits vorhanden oder noch im Entstehen sind. 
    • Sie sind von der Idee bis zur Umsetzung aktiv eingebunden.
    • Weiterhin übernehmen Sie die fachliche Koordination der Aufgaben des internen Arbeitskreises Migration im Projekt Norwegen.
    • Nicht zuletzt sind Sie Ansprechpartner für externe Schnittstellen wie dem Kunden, der Entwicklung, der Dokumentation und dem onshore-Team vor Ort in Norwegen.

    Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

    • Die Grundlage Ihres Erfolges ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master) in einer technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung, vorzugsweise in Elektrotechnik, Physik oder Verkehrstechnik.
    • Darüber hinaus überzeugen Sie uns mit mehrjähriger Berufserfahrung im System Management bzw. System Engineering in der Bahntechnik.
    • Sie freuen sich darauf Ihr Know-how zu Systemspezifikationen und dem Betrieb von Stellwerken und die dazugehörigen Außenanlagen (Weichen, Signale, Achszählpunkte) bei uns einzubringen.
    • Mit den relevanten Normen und Standards (CENELEC) sind Sie bestens vertraut. 
    • Sie sind es gewohnt im interkulturellen Umfeld zu agieren und kommunizieren sowohl mündlich als auch schriftlich sicher auf Englisch und mindestens gut auf Deutsch.
    • Da die Rolle auch Einsätze vor Ort in Norwegen mit sich bringt, sind Sie bereit dienstlich zu reisen (Reiseanteil ca. 10-30 %).
    • Wir möchten Sie unbedingt kennen lernen, wenn Sie zudem ein kommunikativer Teamplayer sind.

    So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

    www.siemens.de/mobility 
    wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
    +49 (9131) 17 - 52430
    wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Melanie Schüller.
    www.siemens.de/karriere 
    wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.
    Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


    Organization: Siemens Mobility

    Company: Siemens Mobility GmbH

    Experience Level: Experienced Professional

    Job Type: Full-time

    Can't find what you are looking for?

    Let's stay connected

    Can't find what you are looking for?