Zurück

System Engineer (w/m/d)

Job-Beschreibung

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche. Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?

Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als System Engineer (w/m/d), um unsere hämodynamischen und elektrophysiologischen Aufzeichnungssysteme auf Systemebene mitzugestalten und weiterzuentwickeln.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • In Ihrer Rolle als System Engineer kümmern Sie sich um die Struktur und die technischen Abhängigkeiten unserer Systeme und ihrer Komponenten
  • Ihre Aufgaben liegen primär im Bereich des Product Engineering, insbesondere in den Bereichen Änderungswesen (Durchführen von technischen Änderungen als Miniprojekte) und Systemstruktur (Definition des Material-Lebenszyklus im SAP, Erstellen und Anpassen von Stücklisten und Systemflussplänen)
  • Sie unterstützen andere System Engineers in Forchheim und Bangalore in den Bereichen Risk Engineering, Standards Compliance und Kompatibilitätserklärungen von Medizinprodukten, und entwickeln so unsere Produkte weiter und passen sie veränderten Kunden- und regulatorischen Anforderungen an
  • Sie treiben die Umsetzung pragmatischer, ausgewogener Lösungen voran, wobei Sie sich intensiv mit den Inhalten beschäftigen und stets ganzheitliche Ansätze im Blick haben
  • Sie arbeiten eng mit verschiedenen internen Partnern zusammen (Fertigung, Service Lifecycle Management, Produktmanagement, Regulatory, Export Control etc.)

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter https://www.siemens-healthineers.com/de/products-services

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches Masterstudium
  • Wir freuen uns auch über Bewerber mit Bachelor-Abschluss oder abgeschlossener Berufsaus- und Weiterbildung in Verbindung mit zusätzlicher Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Medizinprodukten oder anderen regulierten Produkten mit, sowie in der Anwendung von PLM-Systemen wie SAP oder Teamcenter
  • Sie können nachweislich mit Komplexität umgehen, diese herunterbrechen und Probleme einer Lösung zuführen
  • Idealerweise bringen Sie Erfahrungen mit im Managen von kleineren Projekten oder Änderungen
  • Idealerweise sind Sie mit agilen Entwicklungsansätzen sowie entsprechenden Frameworks wie SCRUM und SAFe vertraut und haben diese bereits angewendet
  • Erfahrungen mit Fertigungs- und/oder Serviceprozessen sind von Vorteil


Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Um in unserem internationalen Umfeld sicher agieren zu können, verfügen Sie über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Deutschkenntnisse sind von Vorteil
  • We don’t compromise on quality: Sie überzeugen uns mit Ihrem hohen Qualitätsanspruch und mit Ihrer detailgenauen Arbeitsweise
  • We say what we do and we do what we say: Sie überzeugen uns mit Ihren ausgeprägten und verbindlichen Kommunikationsfähigkeiten auch in teamübergreifenden Strukturen.
  • Es macht Ihnen Freude, komplexe technische Themen zu bearbeiten und mit den Stakeholdern einen kontinuierlichen Austausch zu pflegen
  • Gelegentliche Reisen (ein bis zweimal im Jahr international) stellen für Sie kein Problem dar

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 65.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.
Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Simone Morgenstern.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.


Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.


Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?