Back

Technischer Redakteur R&D (w/m/d)

Job Description

Wissen für die Welt von morgen.

Wir sorgen mit unseren innovativen und intelligenten Energieautomatisierungslösungen für eine verlässliche, sichere und bezahlbare Energieversorgung in einer dezentralisierten, CO2 -reduzierten und digitalisierten Welt der Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung. Dafür brauchen wir kluge Köpfe, die ihr Können und ihre Kreativität aktiv einbringen. Menschen wie Sie! Helfen Sie uns dabei, die spannendsten Herausforderungen gemeinsam anzugehen und umzusetzen, worauf es ankommt. Was wir Ihnen bieten ist die Chance, wirklich etwas zu bewegen. Also worauf warten? Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer Karriere.

Für unseren Standort Nürnberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Technischen Redakteur (m/w/d).

Sie helfen uns dabei, unsere Anwenderdokumentation an das veränderte Nutzerverhalten im Umfeld von „Industrie 4.0“ bzgl. der dynamischen Bereitstellung von Informationen für neue Ausgabemedien anzupassen und Sie sind als Teil eines globalen Teams für die termin-, qualitäts- und kostengerechte Erstellung der Anwenderdokumentation unserer Produkte zuständig.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Sie erstellen Konzepte, wie unsere historisch gewachsene Anwenderdokumentation im Umfeld von Industrie 4.0 angepasst werden muss, um eine höhere Verfügbarkeit und Anwenderfreundlichkeit zu erreichen
    • Use-Case-basierte und schnell auffindbare Bereitstellung über das Internet
    • Aufbereitung und Anpassung für neue Ausgabemedien (z. B. mobile Endgeräte, KI-gestützte digitale Assistenten (Chatbots…), AR/VR, Video-Tutorials…)
    • Vom Content Management System zum Content Delivery Portal (Info on Demand)
  • Dazu gehören auch die Recherche, Erstellung, Verwaltung und Steuerung von technischen Dokumentationen in deutscher und englischer Sprache
    • Strukturierung der technischen Inhalte in einem Content-Management-System
    • Anwendung der geltenden internationalen Normen, Richtlinien und Zulassungsbestimmungen sowie Sicherheitsanforderungen
    • Erstellung von dokumentengerechten Grafiken
    • Umsetzung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung
    • Unterstützung und Aussteuerung von globalen Dokumentations-Teams bzgl. der o. g. Punkte
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium im Bereich der Technische Redaktion/Kommunikation oder eine einschlägige Qualifikation als Technische(r) Redakteur(in) und haben bereits einige Jahre an Berufserfahrung in diesem Bereich sammeln können. Kenntnisse im Bereich der Elektrotechnik wären wünschenswert.
  • Sie bringen Ihre Erfahrungen bei der Erstellung von Konzepten zur internen Weiterentwicklung der Anwenderdokumentation mit ein (z. B. „Technische Redaktion im Umfeld von Industrie 4.0“)
  • Ihre Arbeitsweise basiert auf anerkannten Methoden, wie z.B. Funktionsdesign. Themen wie Modularisierung, Klassifizierung mit Metadaten und die Wiederverwendung von Textinhalten haben Sie bereits angewendet und verinnerlicht.
  • Sie haben technisches Verständnis und Freude daran, komplexe technische Zusammenhänge in deutscher und englischer Sprache verständlich darzustellen.
  • Ihre analytischen und kommunikativen Fähigkeiten (auch mit internationalen Teams) sowie eine strukturierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus.
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!


https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organization: Smart Infrastructure

Company: Siemens AG

Experience Level: Early Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?