Zurück

Cost Controller (w/m/d) eMobility

Job-Beschreibung

Wissen für die Welt von morgen.

Elektromobilität ist einer der Wachstumsmärkte mit signifikantem Einfluss auf den Mobilitäts- aber auch den Energiemarkt. Als ein wesentlicher Anbieter im Energiemarkt beabsichtigt Siemens eine führende Position in diesem Wachstumsmarkt einzunehmen. Innerhalb unseres Teams hat man die Gelegenheit auf der einen Seite in einem Start-up ähnlichem Umfeld zu arbeiten und Verantwortung in flachen Hierarchien zu übernehmen. Auf der anderen Seite profitiert man von der Unterstützung eines Großkonzerns, wenn es um die tatsächliche Umsetzung eigener Ideen geht.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Als Product Cost Controller übernehmen Sie die Material-, Produktkostenkalkulationen und das Produktivitätscontrolling des eMobility Portfolios am Standort sowie die Governance des Portfolio Elements. 
  • Sie ermitteln und analysieren die Einflüsse und Auswirkungen von Planabweichungen und Strukturveränderungen auf die Material- und Produktkosten. 
  • Zusätzlich führen Sie die Produktkalkulationen im Rahmen des Entwicklungsprozesses in enger Abstimmung mit Produktmanagement, R&D, Einkauf und Fertigung durch. 
  • Sie analysieren Material-, Personal- und Overheadkosten hinsichtlich im Vergleich zu Budgetkosten und TargetCosting. Die daraus resultierenden Abweichungen erklären Sie, reporten diese und initiieren Verbesserungsmaßnahmen. 
  • Sie unterstützen den Produktkostenforecast und sorgen intern für die Implementierung und Umsetzung der Kalkulationsrichtlinien. 
  • Zudem übernehmen Sie die kaufmännische Stammdatenpflege und Produktkosten – Berichterstattung, welche Basis der jährlichen Planprämissen sind. 

Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Sie haben Ihr Master-Studium der BWL, des Wirtschaftsingenieurwesens oder einer vergleichbaren Fachrichtung erfolgreich abgeschlossen. 
  • Sie konnten bereits erste Erfahrungen im Produktkosten- Controlling sammeln und sich fundierte Prozesskenntnisse im Umfeld der fertigenden Elektroindustrie aneignen. 
  • Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in allgemeinen Controlling- und  Planungsthemen. 
  • Sie sind sicher im Umgang mit MS Office, SAP ERP, MS SharePoint, DAsh und anderen Managementinformationssystemen. 
  • Darüber hinaus besitzen Sie eine systematische, strukturierte Arbeitsweise und überzeugen als Teamplayer mit einem souveränen Auftreten und sehr guter Kommunikationsfähigkeit.
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift zeichnen Sie aus. 

Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Smart Infrastructure

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?