Zurück

Informatiker (w/m/d) MES / APS IT-Systeme Produktionsprozesse

Jobbeschreibung

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.

Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • In Ihrer neuen Rolle entwickeln Sie Business Intelligence- und Qlick-Tools (Power Automation, Fertigungstools für Shopfloor-Management) und tragen maßgeblich dazu bei unserem Bereich Manufacturing Electronics zu automatisieren und zu digitalisieren.
  • Sie stellen die Prüffähigkeit mit dem Schwerpunkt IT-Hardware/-Software (internes LAN – Kommunikation zum Siemens LAN) sicher und automatisieren/digitalisieren Prozesse. 
  • Vorhandene DashBoards entwickeln Sie unter anderem hinsichtlich Live Daten, KPI’s weiter.
  • Weiterhin werden Sie als Mitglied im Kernteam bei der Einführung von Teamcenter und des Manufacturing Execution Systems (MES) gewinnbringend Ihr Know-how einbringen
  • Sie führen Machbarkeitsüberprüfungen zum Thema Connected Worker durch und identifizieren Automatisierungspotentiale bei bestehenden Prozessen. 
  • Nicht zuletzt nehmen Sie Anforderungen von Umsetzungsmöglichkeiten im Team auf und stimmen diese ab.

Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der technischen Informatik, oder vergleichbar.
  • Zudem bringen Sie mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im IT-Umfeld mit, die Sie vorzugsweise im fertigungsnahen Umfeld gesammelt haben.
  • Sie haben sich bestenfalls schon mit Power Automate oder Internet of Things beschäftigt.  
  • Wichtig ist uns, dass Sie sowohl technik- als auch IT-affin sind und Robotikthemen gemeinsam mit uns vorantreiben wollen.  
  • Sie haben Erfahrung im Programmieren, beispielsweise in C# oder VBA. Es  kommt uns jedoch nicht auf spezielle Programmiersprachen an, sondern um die Fähigkeit in der praktischen Anwendung einer Programmiersprache.
  • Kommunizieren Sie zudem sicher auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility 
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 - 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Daniela Welz.
www.siemens.de/karriere 
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.



Organisation: Siemens Mobility

Unternehmen: Siemens Mobility GmbH

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?