Zurück

Technical Product Lifecycle Manager (w/m/d) DC Charging Products

Job-Beschreibung

Wissen für die Welt von morgen.

Elektromobilität ist einer der Wachstumsmärkte mit signifikantem Einfluss auf den Mobilitäts- aber auch den Energiemarkt. Als ein wesentlicher Anbieter im Energiemarkt beabsichtigt Siemens eine führende Position in diesem Wachstumsmarkt einzunehmen. Innerhalb unseres Teams hat man die Gelegenheit auf der einen Seite in einem Start-up ähnlichem Umfeld zu arbeiten und Verantwortung in flachen Hierarchien zu übernehmen. Auf der anderen Seite profitiert man von der Unterstützung eines Großkonzerns, wenn es um die tatsächliche Umsetzung eigener Ideen geht.


Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • In Ihrer neuen Rolle sind Sie Teil unseres Globalen Teams für die Entwicklung und Realisierung von DC-Ladegeräten für die Elektromobilität. Dabei arbeiten Sie im eMobility DC PLM Team an der Fortentwicklung unseres DC Lader Portfolios
  • Ihre Aufgabe wird es vor allem sein, zukünftige Funktionalitäten zu identifizieren und technisch Anforderungen zu detaillieren, um dadurch die nächste Generation von moderner Ladeinfrastruktur entwickeln zu können 
  • Darüber hinaus sammeln Sie Markt und Kundenanforderungen und unterstützen bei der Erstellung von neuen Produkt- und Technologiespezifikationen (Lasten- und Pflichtenheft). Sie sind dadurch der erste Partner der F&E, um offene Fragestellungen gemeinsam zu lösen
  • Sie fordern aktiv Informationen über den Markt, technologische Entwicklungen, Wettbewerber, Standards und Kunden, um die marktführende Position von Siemens im DC Laden von Elektrofahrzeugen aufrecht zu erhalten
  • Sie führen eigenständig Produkte durch den PLM Prozess und managen sämtliche Stakeholder, dazu gehört auch die Budgetplanung und Steuerung von Entwicklungsprojekten
  • Im Rahmen des strategischen Produktportfoliomanagements entwickeln Sie gemeinsam mit dem restlichen DC PLM Team das Lösungsportfolio weiter
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Die Basis Ihres Erfolgs bildet mindestens ein abgeschlossenes Bachelorstudium der Energietechnik, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwissenschaften mit Schwerpunkt Elektrotechnik, ein Masterstudium wäre wünschenswert
  • Sie besitzen mehrjährige Erfahrungen im Bereich Ladeinfrastruktur bzw. Elektromobilität idealerweise im Produkt Management
  • Außerdem haben Sie technische Kenntnisse in Steuerungs- und Kommunikationstechnik sowie Affinität zu Software und der Visualisierung bzw. Nutzung von Daten
  • Idealerweise besitzen Sie Erfahrung in der Installation, dem Testen und/oder dem Service von Ladeinfrastruktur oder einer ähnlichen Tätigkeit
  • Sie verfügen über interkulturelle Erfahrung, mindestens innerhalb Europas, und zeigen Bereitschaft zu nationalen und internationalen Dienstreisen
  • Neben verhandlungssicherem Deutsch und Englisch sprechen Sie idealerweise eine weitere Fremdsprache
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, um unsere Produkte und Systeme vor Kunden zu präsentieren und bei Entwicklungspartnern auftreten zu können, runden Ihr Profil ab
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!


https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Smart Infrastructure

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?