Zurück

Werkskaufmann (w/m/d) / Controller (w/m/d)

Jobbeschreibung

Wissen für die Welt von morgen.

Als Werkskaufmann tragen Sie die Verantwortung für alle finanzbezogenen Aktivitäten unseres Werkes in Rastatt. Gemeinsam mit dem Werksleiter, Ihrem technischen Kollegen, ist Ihr Hauptziel das Werk mit seinen mehreren hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zielgerichtet auf das weitere profitable Wachstum auszurichten. Mit den kaufmännischen Prozessen unterstützen Sie die Steuerung der Produktion und stellen somit die termingerechte interne und externe Kundenversorgung auf höchstem qualitativen Niveau in enger Abstimmung mit den Schnittstellenfunktionen sicher. Sie entwickeln proaktiv die Finanzfunktion des Werkes im Hinblick auf Standardisierung, Automatisierung und Digitalisierung und Best Practices weiter. Sie berichten direkt an die Kaufmännische Leitung.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Als verantwortlicher Werkskaufmann/-controller sind Sie für alle finanzrelevanten Funktionen unseres Werkes Rastatt verantwortlich
  • Sie sind verantwortlich für den monatlichen Abschluss- und Forecastprozess sowie den jährlichen Budgetplanungsprozess inkl. Metrik-Reporting und -Controlling, Asset Management- und Investment controlling/CAPEX sowie dem Produktivitätsreporting und -Controlling
  • Sie übernehmen die Verantwortung und Integrität der Manufacturing-Reporting-Landschaft sowie die Gesamtverantwortung für den SAP-Wertefluss
  • Sie sind Treiber für die digitalen & agilen Transformationsprozesse im Finanzumfeld. Ihr Fokus liegt auf der Optimierung der kaufmännischen Geschäftsprozesse und dem stetigen Vorantreiben der Prozessverbesserungen
  • Sie initiieren und entwickeln Vorschläge zur Kostenoptimierung, Produktivität und Business Cases, um unseren Produktionsstandort in enger Zusammenarbeit mit Ihrem technischen Partner weiterzuentwickeln und somit auf die nächste Stufe zu bringen
  • Sie bauen sich ein Netzwerk innerhalb unserer globalen Manufacturing Finance Community auf
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Die Basis Ihres Erfolges bildet ein Hochschulabschluss in Finanz-, Wirtschafts- oder Wirtschaftsingenieurwesen mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrungen im Rahmen einer kaufmännischen Werksfunktion/kaufmännischen Umfeld in einer Fertigung sowie im Performance Controlling und/oder Rechnungswesen
  • Sie können Kenntnisse in Finanzrichtlinien/-standards (IFRS) vorweisen, um die Genauigkeit in allen Finanzthemenbereichen und eine konforme Rechnungslegungs-, Controlling- und Berichtslandschaft zu gewährleisten
  • Außerdem verfügen Sie über fundierte Kenntnisse der betrieblichen Fabrikprozesse und vorzugsweise der gesamten E2E-Lieferkette
  • Unternehmerisches Denken und Handeln stehen bei Ihnen im Vordergrund 
  • Sie treiben Themen proaktiv voran, haben eine Leidenschaft für Effizienz & Expertise in Digitalisierung und Automatisierung
  • Sie sind stark in der Analyse und Strukturierung von Aufgaben und Herausforderungen. Weiterhin zeichnet Sie Ihr klares & zielorientiertes Auftreten aus
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab; Englischkenntnisse wären von Vorteil
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!


https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Smart Infrastructure

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Experienced Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?