Back

Financial Controller (m/w/d) (264312AP)

Job Description

Wir verwirklichen, worauf es ankommt. Mit unseren Mitarbeiter*innen
elektrifizieren, automatisieren und digitalisieren wir Österreich.

Siemens Smart Infrastructure ist einer der weltweit führenden Anbieter von Infrastruktur, dazu gehören auch Produkten, Systemen, Lösungen und Dienstleistungen für die wirtschaftliche, zuverlässige und intelligente Übertragung und Verteilung elektrischer Energie. Als verlässlicher Partner für den Auf- und Ausbau einer effizienten und nachhaltigen Energieinfrastruktur bietet Smart Infrastructure ein Portfolio auf höchstem Niveau. Unsere Kunden sind Netzbetreiber, Industrieunternehmen sowie Infrastrukturbetreiber mit Bedarf an einer zuverlässigen Stromversorgung. 

 

Das Business „Smart Infrastructure“ verbindet Energiesysteme, Gebäude und Industrien intelligent und verbessert die Art und Weise, wie wir leben und arbeiten, um Effizienz und Nachhaltigkeit deutlich zu verbessern. Die Business Unit „Digital Grid“ ist der führende globale Anbieter von Produkten, Systemen, Lösungen und Services für die Steuerung von Übertragung und Verteilung elektrischer Energie. Die Business Unit „Distribution Systems“ bietet Produkte, Systeme und Lösungen für die Energieverteilung an.

 

Lassen Sie uns gemeinsam große Ideen im Bereich Energie Infrastruktur in die Tat umsetzen. Werden Sie jetzt Teil unseres Teams als Financial Controller (m/w/d) für die Business Unit Digital Grid. Der Verantwortungsbereich umfasst Österreich und auch die Lead Country Area (Österreich mit zugeordneten mittel- und osteuropäischen Ländern).

 

Ihr neues Aufgabenfeld — herausfordernd und zukunftsorientiert 

·        Jährliche Planung (regional und mit Headquarter) und monatlicher Forecast-Prozess, inkl. Abstimmung mit den österreichischen Einheiten und den Ländern der Lead Country Area; stetige Verbesserung des Prozesses

·        Erstellung der regelmäßigen Berichterstattung (intern und extern) und ad-hoc Auswertungen, Analyse und Kommentierung der Performance und Zielerreichung nach Vergleichsgrößen unter Einsatz von effizienten Controlling-Tools und Analysemethoden

·        Zusammenführung, Plausibilisierung und Abstimmung der Geschäftszahlen der zu verantwortenden Geschäftseinheit in den regelmäßigen Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen

·        Abrechnungen und Audits von nationaler, internationaler und unternehmensinterner Forschungsförderung

·        Kaufmännische Administration der Business Unit, z.B. Verwaltung Leiharbeitskräfte, monatliche Umbuchungen, Änderungsadministrationen (SAP, Arbeitszeitmanagement etc.)

·        Einführung, Erweiterung und intensive Nutzung (Key User) neuer Digitaler Plattformen, z.B. SAP Analytics, Tableau, Qlik, Mitarbeit an der Einführung eines neuen SAP-Systems

·        Erstellung von regelmäßigen und ad-hoc-Analysen, Präsentationen, Entscheidungsvorlagen und Sitzungsunterlagen für das Management und andere Adressaten wie z.B. Wirtschaftsprüfer

·        Profitcenter- und Kostenstellencontrolling (Finanzkennzahlen entlang des gesamten Werteflusses: Volumen einschließlich Konsolidierung, Ergebnis, Vermögen, Cash und Mitarbeiter)

·        Sicherstellung der Ordnungsmäßigkeit der kaufmännischen Prozesse, Berichtsstrukturen und Werteflüsse, Überwachung und Steuerung von kaufmännischen Prozess- und Geschäftskontrollsystemen, insbesondere Durchführung von risikobasierten Kontrollen und SOA-Kontrollen

 

Ihre Qualifikationen — fundiert und adäquat 

·        Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft (Bachelor oder Master) oder gleichwertige Berufserfahrung

·        1-5 Jahre Berufserfahrung im Controlling erwünscht

·        Sehr gute Kenntnisse und hohes Interesse an IT Systemen und Tools (wir verwenden SAP, Excel sowie moderne Analysetools wie SAP Analytics, Tableau, Qlik, PowerBI)

·        Sehr gute Fähigkeit zur Kommunikation

·        Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse  

Auf persönlicher Ebene überzeugen Sie durch Ihre Analysefähigkeit, Ergebnisorientierung, ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten sowie eine zuverlässige Arbeitsweise, Belastbarkeit und Eigeninitiative.

 


Was muss ich noch wissen? 

Wir bieten ein attraktives Vergütungspaket, das Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung entspricht. Das 

Bruttojahresgehalt gemäß Kollektivvertrag beträgt für diese Funktion mindestens EUR 41.400,-

Je nach Ausbildung und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich. Siemens als Großkonzern bietet darüber hinaus weitere Sozialleistungen und Benefits. 

 


Wie kann ich mich bewerben? 

Wenn Sie Interesse an dieser Position haben, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online Bewerbung!




Organization: Smart Infrastructure

Company: Siemens Aktiengesellschaft Österreich

Experience Level: Early Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?