Back

Technischer Redakteur (w/m/d) mit Fokus Teilekataloge

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG und seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Mobilität. Zum unserem Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Wir waren schon immer sehr innovativ, um Reisen schneller, sicherer und komfortabler zu machen. Heute brauchen wir neue Lösungen für neue Herausforderungen wie den Klimawandel und weltweit steigende Bevölkerungszahlen. Das ist es, was uns antreibt. Deshalb gestalten wir Mobilität mit Leidenschaft und sind immer einen Schritt voraus. Durch Digitalisierung machen wir Infrastrukturen intelligent und schaffen Möglichkeiten, die uns nachhaltig und nahtlos von A nach B bringen. Unsere 39.600 Mitarbeiter sind Pioniere im Mobilitätswesen, die dabei helfen, die Welt in Bewegung zu halten.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

  • Sie erstellen und pflegen elektronische Teilekataloge für die Kundendokumentationen für Schienenfahrzeuge in einem modernen Tool.
  • Hierbei berücksichtigen Sie dokumentationsrelevante, gesetzliche, normkonforme und interne Vorgaben und stellen die Einhaltung von Terminen, Qualität und Budget sicher.
  • Dabei stimmen Sie die Anforderungen mit internen Schnittstellenpartnern sowie weiteren Beteiligten ab und helfen bei der Informationsbeschaffung. Auch im dazugehörigen Review-Prozess sowie im optionalen Übersetzungsmanagement tragen Sie mit Ihrer Fachkompetenz bei.
  • Sie erstellen in einem kleinen Team elektronische Teilekataloge, wobei auch die Illustrierung von 3D-Daten zu Ihren Aufgaben zählen.
  • Bei der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern stellen Sie erforderliche Informationen bereit und prüfen regelmäßig den Zielstand.
  • Sie unterstützen im Rahmen von Projektdurchsprachen den Projektleiter der technischen Redaktion mit fachlichem Input und tragen zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Tools und Prozess bei.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Technische Redaktion oder vergleichbar und können ggf. bereits erste Erfahrungen in der technischen Dokumentation und dem Erstellen von Teilekatalogen, im Projekt- und Anlagengeschäft sowie im Projektmanagement vorweisen.
  • Alternativ bringen Sie eine technische Ausbildung mit einer entsprechenden Weiterbildung zum Technischen Redakteur (w/m/d) mit und haben eine fachspezifische Expertise durch entsprechend langjährige Berufserfahrung aufgebaut.
  • Im Umgang mit Tools für die Erstellung von Teilekatalogen sind Sie geübt und ebenso sind Begriffe wie Illustrierung, Variantisierung und Automatisierungen aus dem Arbeitsalltag bekannt.
  • Aufgrund der Vielzahl unserer Tools und der dazugehörigen Infrastruktur sind weiterführende IT-Kenntnisse von Vorteil.
  • Im besten Fall bringen sie auch Kenntnisse der Bahn-Branche mit.
  • Zudem punkten Sie mit verhandlungssicheren Deutsch- und Englischkenntnissen.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 52430
wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner für diese Stellenausschreibung ist Herr Philip Petendorf

www.siemens.de/karriere
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Early Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?