Zurück

Lead Engineer (m/w/d) Antriebstechnik Minerals

Job-Beschreibung

Wissen für die Welt von morgen.

Large Drive Applications (LDA) steht als Weltmarktführer für Antriebssysteme mit einem zukunftssicheren Antriebstechnik-Portfolio, Automatisierungstechnik, Digitalisierungslösungen sowie Serviceleistungen. Das Spektrum reicht über den gesamten Lebenszyklus von Antriebssystemen: von der Konzeption über das Engineering bis hin zur Modernisierung. 

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Sie etablieren eine professionelle Zusammenarbeit mit unseren Kunden und stellen sicher, dass technische Projekt-Anforderungen vollständig definiert, abgestimmt sowie zeit- und kostengerecht umgesetzt werden. 
  • Zudem agieren Sie als technische Schnittstelle zu Unterlieferanten und stellen die korrekte Funktionalität und Integration in die eigene Lösung/eigenen Systeme sicher. 
  • Sie verantworten die Arbeitsvorbereitung und Definition von Arbeitspaketen z.B. Spezifikation, Hilfsmittel, Dokumentation, Termine, Budget. 
  • Zu Ihren Aufgaben zählen die Erstellung und/oder Bewertung funktionaler Spezifikationen und der technischen Arbeitsergebnisse. 
  • Sie übernehmen durch Expertise und Unterstützung des Projektteams die technische Führung im Projekt. 
  • Sie stellen sicher, dass die technische Umsetzung und die Projekt-Anforderungen interner und externer Stakeholder erfüllt sind. 
  • Sie steuern und überwachen die technische Projekt-Umsetzung, die Projektterminpläne und technische Spezifikationen, um effektiv Risiken und Chancen zu identifizieren. 
  • Sie berichten Fortschritte und technische Probleme und/oder Änderungen an das Projekt-Management. 
  • Durch die Rückmeldung von Optimierungspotentialen tragen Sie proaktiv zur Effizienzsteigerung im Engineering für künftige Abwicklungsprojekte bei. 
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Die Basis Ihres Erfolges ist ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Elektrotechnik, Mechatronik oder langjährige Berufserfahrung im industriellen Projektgeschäft. 
  • Darauf aufbauend überzeugen Sie mit technologischem Fachwissen der Mining Industrie und Kenntnisse der Energieversorgung auf Mittelspannungs- und Niederspannungslevel. 
  • Sie bringen Erfahrungen im Hardware-Engineering mit (Arbeitstechniken, Engineering-Tools bevorzugt ePlan, Schaltbucherstellung) und/oder im Software-Engineering (Arbeitstechniken, Engineering-Tools bevorzugt TIA-Portal).  
  • Zudem haben Sie bereits Erfahrungen in der Projektabwicklung gesammelt (insb. Anlagen- oder Systemintegration, Kundenbetreuung und Kundenschulung).  
  • Ihre Fachkenntnisse erstecken sich sowohl über die Gebiete der Antriebs-, Regelungs- und Steuerungstechnik als auch über Produkte des Siemens Antriebs- und Automatisierungsportfolios. 
  • Außerdem haben Sie Kenntnisse in der Auswahl und Auslegung von Sensorik und der elektrischen Antriebstechnik, MV- und LV-Umrichter und Motoren. 
  • Sie haben Basis-Kenntnisse der Anlagenautomatisierung, sowie der Geschäfts-Prozesse und -Regelungen (z.B. PM@Siemens).
  • Sie zeichnen sich durch Flexibilität und eine Reisebereitschaft aus (weltweit ca. 20%) - bedingt durch Kundengespräche, Anlagenbegehungen, Abnahmetest bei Unterlieferanten.  
  • Verhandlungssichere Englisch- und Deutsch-Kenntnisse runden Ihr Profil ab, ebenso wie ein sicherer Umgang mit MS Project und SAP. 
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!

https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Portfolio Companies

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?