Back

Entwicklungsingenieur (w/m/d) Bahnantriebe

Job Description

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens Mobility ist ein eigenständig geführtes Unternehmen der Siemens AG. Siemens Mobility ist seit über 160 Jahren ein führender Anbieter im Bereich Transportlösungen und entwickelt sein Portfolio durch Innovationen ständig weiter. Zum Kerngeschäft gehören Schienenfahrzeuge, Bahnautomatisierungs- und Elektrifizierungslösungen, schlüsselfertige Systeme, intelligente Straßenverkehrstechnik sowie die dazugehörigen Serviceleistungen. Mit der Digitalisierung ermöglicht Siemens Mobility Mobilitätsbetreibern auf der ganzen Welt, ihre Infrastruktur intelligent zu machen, eine nachhaltige Wertsteigerung über den gesamten Lebenszyklus sicherzustellen, den Fahrgastkomfort zu verbessern sowie Verfügbarkeit zu garantieren. Im Geschäftsjahr 2020, das am 30. September 2020 endete, hat die ehemalige Siemens-Division Mobility einen Umsatz von 9,1 Milliarden Euro ausgewiesen und rund 38.500 Mitarbeiter weltweit beschäftigt.


Ihr neues Aufgabenfeld – herausfordernd und zukunftsorientiert

Bei uns dreht sich alles um Antriebstechnik für Schienenfahrzeuge weltweit: Straßenbahnen, Metros, Regionaltriebzüge und leistungsstarke Lokomotiven und Hochgeschwindigkeitszüge werden von uns ausgerüstet.

  • In Ihrer neuen Rolle sorgen Sie für den Aufbau und Erhalt von Regelungstechnikkompetenz im Bereich Einspeiseregelung für Bahnantriebe in AC- und DC-Netzen. Sie bearbeiten bzw. betreuen unsere aktuellen Projekte der Traktionsanlagen.
  • Sie analysieren und bewerten Kundenlastenhefte und -anforderungen und erstellen Konzepte und Pflichtenhefte für Regelungsapplikationen von Traktionsanlagen.
  • Zudem simulieren, implementieren, testen und dokumentieren Sie die Regelungsapplikationen und geben diese frei.
  • Bei Systemtests, dem Engineering und Fahrzeug-Inbetriebsetzungen wirken Sie mit.
  • Nicht zuletzt analysieren Sie Fehlerfälle, übernehmen das Troubleshooting von Anlagen und bauen Kompetenzen in funktionaler Sicherheit für Antriebssteuerungen auf.


Ihre Qualifikationen – fundiert und adäquat

  • Die Grundlage Ihres Erfolges ist ein abgeschlossenes Master- oder Diplomstudium in der Fachrichtung Elektrotechnik mit Schwerpunkt Regelungstechnik, elektrische Maschinen oder Leistungselektronik.
  • Sie bringen erste Berufserfahrung in der Entwicklung mit und elektrotechnisches Know-how in der Antriebssteuerung und -regelung ist für Sie selbstverständlich.
  • Der sichere Umgang mit Simulationsplattformen wie MATLAB/Simulink oder PLECS sowie das Programmieren in C/C++ gehören für Sie zum Handwerkszeug.
  • Da wir in einem internationalen Umfeld agieren, kommunizieren Sie sicher auf Deutsch und Englisch.
  • Zeichnen Sie persönlich Kommunikationsstärke sowie eine analytische und lösungsorientierte Denkweise aus, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.


So treten Sie mit uns in Kontakt – einfach und direkt

www.siemens.de/mobility 
wenn Sie vor Ihrer Bewerbung mehr über Siemens erfahren möchten.
+49 (9131) 17 - 52430
wenn Sie erste Fragen mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Melanie Schüller.
www.siemens.de/karriere 
wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.



Organization: Siemens Mobility

Company: Siemens Mobility GmbH

Experience Level: Mid-level Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?