Zurück

Product & Solution Security Expert (w/m/d)

Jobbeschreibung

Wissen für die Welt von morgen.

Wir entwickeln Netzwerke, die unsere Städte schlauer mit Licht und Wärme versorgen und kennen uns in Sachen Automatisierung und Digitalisierung in der Prozess- und Fertigungsindustrie bestens aus. Dafür und für viele weitere Zukunftsprojekte brauchen wir kluge Köpfe, die ihr Können und ihre Kreativität aktiv einbringen. Menschen wie Sie! Helfen Sie uns dabei, die spannendsten Herausforderungen gemeinsam anzugehen und umzusetzen, worauf es ankommt. Was wir Ihnen bieten ist die Chance, wirklich etwas zu bewegen. Also worauf warten? Machen Sie mit uns den nächsten Schritt in Ihrer Karriere.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
Der Product & Solution Security Expert (PSSE) unterstützt und berät den Product Owner bei der Umsetzung des geforderten Product & Solution Security-Konzepts (Software) und ist verantwortlich für die Unterstützung und Beratung der Projektteams bei der Durchführung der entsprechenden Sicherheitsaktivitäten während des Entwicklungsprozesses, des Projektmanagementprozesses und / oder der Dienstleistungen. 
Der PSSE kann mehrere Projekte gleichzeitig unterstützen und berichtet an den Functional Lead und den Product & Solution Security Officer.
  • Sie unterstützen den Product Owner bei der Planung von sicherheitsrelevanten Aktivitäten im Produkt
  • Sie tragen mit den Produktverantwortlichen zum Aufbau der erforderlichen Kompetenzen für die Produkt- und Lösungssicherheit innerhalb des Teams bei
  • Sie planen und führen Bedrohungs- und Risikoanalysen gemäß den Sicherheitsleitfäden durch und definieren Gegenmaßnahmen in Übereinstimmung mit den Risiko Akzeptanzkriterien
  • Sie organisieren relevante Aktivitäten zur Produkt- und Lösungssicherheit (z.B. Thread- und Risikoanalyse-Sitzungen)
  • Zudem koordinieren und coachen Sie Teams während der Produkt- und Lösungsentwicklung
  • Sie spezifizieren und pflegen Richtlinien für sichere Kodierung und sicheres Design
  • Die Bewertung von Komponenten Dritter hinsichtlich der Produkt- und Lösungssicherheit fällt ebenfalls unter Ihren Aufgabenbereich
  • Sie sind verantwortlich für die Freigabe der Implementierung und Dokumentation von sicherheitskritischen Komponenten
  • Sie stellen eine zeitnahe und konstruktive Zusammenarbeit zwischen allen Beteiligten in Bezug auf Produkt- und Lösungssicherheit sicher
  • Sie wirken bei der Analyse und Behandlung von Sicherheitslücken und Vorfällen mit
  • Sie verifizieren Implementierung hinsichtlich der Sicherheitsanforderungen
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Die Basis Ihres Erfolgs bildet ein Bachelor-Abschluss in Computertechnik, IT-Sicherheit oder einem relevanten Studiengang
  • Sie haben Erfahrung im Umgang mit Certified Information Systems Security Professional (CISSP) und Certified Secure Software Lifecycle Professional (CSSLP)
  • Sie punkten mit mehrjähriger Berufserfahrung in Softwareentwicklungsprojekten und -prozessen
  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Koordinationsfähigkeiten zeichnen Sie aus
  • Sie bringen ein ausgezeichnetes Verständnis für Softwareentwicklungszyklen mit
  • Sie scheuen sich nicht, nach Wegen zur Verbesserung von Prozessen und bewährten Praktiken innerhalb von Teams und Organisationen, zu suchen
  • Hervorragende Englischkenntnisse zeichnen Sie aus, Deutschkenntnisse sind ein Pluspunkt
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!


https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Organisation: Digital Industries

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?