Zurück

Software Product Analyst (w/m/d) bei Molecular Imaging

Jobbeschreibung

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche. Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?


Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Software Product Analyst (w/m/d) bei Molecular Imaging in Forchheim, um in einem internationalen Umfeld Verantwortung bei der Entwicklung neuer Produkte im Bereich Molecular Imaging (MI) zu übernehmen.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Sie sind für die Definition und Beschreibung von Anforderungen und Konzepten für PET-CT und SPECT-CT Scanner mit Fokus auf Usability und klinischen Abläufen zuständig
  • In enger Zusammenarbeit mit anderen Produktanalysten, SW-Architekten und Produktmanagern von Molecular Imaging und anderen Geschäftsgebieten (Computed Tomography und Syngo) stimmen Sie die Anforderungen und deren Überprüfbarkeit ab
  • Sie vertreten die Prioritäten der MI Anforderungen aus Kunden-, Entwicklungs-, Integrations- und Testsicht bei Computed Tomography und Syngo
  • Sie nehmen regelmäßig an internen Sprintreviews teil, um frühzeitig Feedback bzgl. der implementierten Anforderungen und Features zu geben
  • Mit Ihrem Medizin- und Domainwissen überprüfen Sie die Qualität der Software an Simulationen und realen Systemen

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie unter Molecular Imaging.

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Medizintechnik oder vergleichbar
  • Sie überzeugen durch Ihre mehrjährige Berufserfahrung und Ihr ausgeprägtes Wissen im Bereich Molecular Imaging, klinische Anwendungen, MI Portfolio und Kundenabläufe, vorzugsweise im Bereich Radiologie
  • Wir freuen uns auch über Bewerber mit Bachelor-Abschluss oder abgeschlossener Berufsausbildung als MTRA in Verbindung mit zusätzlicher Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Sie haben fundierte Kenntnisse und Erfahrungen mit bildgebenden Verfahren, wie bspw. der Computer Tomographie oder Magnet Resonanz Tomographie
  • Im Bereich Requirements Management und mit den damit zugehörigen Prozessen und Tools (z.B. TFS, Caliber) konnten Sie bereits erste Erfahrungen sammeln


Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Mit Ihren deutschsprachigen Kollegen und Partnern können Sie sich problemlos austauschen. Zudem bewegen Sie sich sicher im internationalen Umfeld und können ohne Probleme mit den Kollegen und Kunden unserer Auslandsstandorte (z.B. USA, Indien, China) auf Englisch kommunizieren
  • Sie zeigen Teamgeist und Dialogbereitschaft, insbesondere im Hinblick auf die internationale und interkulturelle Zusammenarbeit mit funktions- und standortübergreifenden Teams
  • „We don´t compromise on quality“: Mit Ihrem hohen Qualitätsanspruch, gepaart mit Ihrem Kundenverständnis und Ihrer Kommunikationsfähigkeit, tragen Sie eigenständig und strukturiert zu hochqualitativen und innovativen Lösungen bei
  • „We say what we do, we do what we say”: Sie sind bereit, Verantwortung zu übernehmen und bringen workflowbasierte und organisatorische Problemstellungen zu Lösungen
  • Die Bereitschaft für internationale Reisen zu anderen Standorten und Kunden (5% - 10%) bringen Sie mit

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 65.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.
Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Franziska Gubesch.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.


Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.


Organisation: Siemens Healthineers

Unternehmen: Siemens Healthcare GmbH

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?