Zurück

Solution expert (w/m/d) Hydrogen (and CHP) technologies and business models

Job-Beschreibung

Wissen für die Welt von morgen.

Die Menschheit ist mit dem Klimawandel konfrontiert. Siemens hat sich verpflichtet, im Jahr 2030 klimaneutral zu werden, so wie viele andere Unternehmen und Gesellschaften auf der ganzen Welt auch. DES (=Distributed Energy Solutions) ist die Einheit von Siemens, die sich mit der Energiewende unserer Kunden befasst. DES bietet nachhaltige Lösungen für die Energieversorgung an, wobei verschiedene Technologien auf der Angebotsseite integriert und mit Lösungen auf der Nachfrageseite kombiniert werden. Unsere Kollegen von BPS (=Building Performance Solutions) engagieren sich für die Nachhaltigkeitsprogramme unserer Kunden. 

DES ist eine expandierende globale Organisation mit regionalen Projektvertriebs-, Liefer- und Service-Organisationen und einer Zentrale, die sich auf das Technologieportfolio und die Standardisierung von Vertriebs- und Lieferkonzepten, Tools und Arbeitsabläufen konzentriert.  Siemens bietet dezentrale Energiesysteme in verschiedenen Geschäftsmodellen an. 

Unser Team in der Zentrale soll um einen Experten für Wasserstoff- und Kraft-Wärme-Kopplung
(KWK) Lösungen erweitert werden, um die Kompetenz unserer Portfolio-Einheit insbesondere für die Projektunterstützung und die Entwicklung neuer Portfolio-Pakete zu stärken, die unseren Kunden einen Mehrwert über den gesamten Lebenszyklus bieten.

Verändern Sie mit uns die Welt von morgen.
  • Ihr Hauptaugenmerk liegt auf bestehenden und zukünftigen Technologien/Lösungen für Wasserstoffanwendungen, während KWK eine geringere Priorität hat
  • Sie übernehmen die globale Führung bei der Unterstützung von Wasserstoff- (und KWK-) Lösungen während einer Projektentwicklungsphase
  • Sie unterstützen die technische Risikobewertung für regionale Projekte, die die Lieferung und den Service von Wasserstoff- (und KWK-) Technologien/Lösungen beinhalten
  • Sie entwickeln weitere Portfolio-Elemente/Lösungen für Wasserstoff (und KWK) als Stand-alone-Anwendung und in Kombination mit dezentralen Energiesystemen und/oder Gebäudemanagementsystemen
  • Sie bieten kompetente Unterstützung für Siemens-Regionen für Wasserstoff- (und KWK-) Lösungen und Servicekonzepte
  • Sie sind verantwortlich für die Entwicklung der Portfolioelemente und treiben diese in enger Abstimmung mit anderen Siemens-Geschäftseinheiten voran
  • Sie stimmen sich eng mit regionalen Geschäftseinheiten und Kollegen ab, um Feedback zu Portfolioelementen und Projektunterstützung zu erhalten
  • Sie treiben die Standardisierung von Portfolioelementen und Prozessen voran, um die Skalierbarkeit zu erhöhen und Kosten/Risiken zu reduzieren.
Ihr Profil für "Zukunft möglich machen".
  • Ein Bachelor-Abschluss in Elektrotechnik/Maschinenbau o.ä. ist die Grundlage für Ihren Erfolg
  • Sie verfügen über mehrjährige Erfahrung im Bereich der Wasserstoff- (und KWK-) Technologien und Geschäftsmodelle
  • Sie verfügen über ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten in einem internationalen und heterogenen Umfeld, um Entwicklungen durch Überzeugung, Moderation und Kooperation in einer verteilten Organisation ohne hierarchische Führungsstruktur voranzutreiben
  • Sie haben die Fähigkeit, selbstständig an einem definierten Thema zu arbeiten 
  • Sie haben auch Kenntnisse über Geschäftsmodelle für die Lieferung & Installation, den Betrieb und die Bereitstellung von Dienstleistungen
  • Sie können fließend in Deutsch und Englisch kommunizieren
Wir wollen, dass Sie wollen: Bewerben Sie sich!


https://new.siemens.com/ - wenn Sie mehr Informationen zu Jobs & Karriere bei Siemens erhalten möchten.

FAQ - wenn Sie eine Frage zum Thema Bewerbung bei Siemens haben.

Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.


Organisation: Smart Infrastructure

Unternehmen: Siemens AG

Erfahrungsniveau: Professional

Jobtyp: Vollzeit

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?

Lassen Sie uns in Kontakt bleiben

Nicht gefunden, wonach Sie suchen?