Back

Prozessexperte Bulking (w/m/d) für Kopplungschemie und Agglutination

Job Description

Wollen Sie die Zukunft des Gesundheitswesens mitgestalten? Wir bei Siemens Healthineers setzen auf Menschen, die ihre Energie und Leidenschaft diesem Ziel widmen – das sagt schon unser Unternehmensname. Er steht für den Pioniergeist unserer Mitarbeiter, gepaart mit unserer langen Tradition als Technologieanbieter in der stets dynamischen Gesundheitsbranche. Wir bieten Ihnen ein flexibles und dynamisches Umfeld voller Gelegenheiten, über die eigene Komfortzone hinaus zu wachsen, um sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln. Klingt das interessant für Sie?


Dann werden Sie Teil unseres globalen Teams als Prozessexperte Bulking (m/w/d) für Kopplungschemie und antikörperbasierte Agglutination, um mit uns die globale Versorgung von IvD-Produkten höchster Qualität sicherzustellen.

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Sie übernehmen innerhalb der Herstellung die Verantwortung für die Problemlösung, die Risikobewertung, die Koordination von Sofortmaßnahmen und die interne Kommunikation für ein vielfältiges Produktportfolio von IvD-Produkten für die Blutgerinnung und von Plasmaproteinen
  • Sie sind für Ihren Teilbereich der Produktion die/der erste Ansprechpartner/in bei Abweichungen im Herstellprozess und helfen im Falle von internen und externen Reklamationen schnell, die optimale Lösung für den Kunden zu finden
  • Dabei wenden Sie insbesondere Ihre Expertise in Bezug auf state-of-the-art Methoden zur Proteinkopplungschemie sowie im Bereich Immunoassays an und setzen Prozessoptimierungen zusammen mit unseren Produktionsteams um
  • Sie haben Freude daran crossfunktionale Projekt-Teams zu leiten, mit dem Ziel unsere Herstellprozesse insbesondere im Bereich der Bulking Prozesse zu optimieren und modernisieren bzw. neue Herstellprozesse und –methoden am Standort zu etablieren
  • Mit Ihrem Prozess-know-how der Kopplungschemie und Immunoassays im Bereich Agglutination unterstützen Sie maßgeblich unsere Produktexperten bei Ursachenanalysen und setzen Maßnahmen um, die Qualitätseinschränkungen nachhaltig beseitigen
  • Sie sind informiert über state-of-the-art Technologien und halten Ihr know-how mit Begeisterung auf dem aktuellen Stand. Sie treiben Innovation voran und bewerten neue Technologien für die Eignung unserer Produktion
  • Sie vertreten Ihre Führungskraft in fachlichen Fragen - auch in internationalen Teams

Mehr über dieses Geschäftsfeld erfahren Sie Labordiagnostik  

Ihre Qualifikationen und Erfahrung:

  • Sie haben ein naturwissenschaftliches oder ingenieurwissenschaftliches Studium mit Spezialisierung auf Biochemie oder organischer Chemie erfolgreich abgeschlossen und sind mit Proteinen - insbesondere Antikörpern - vertraut
  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Pharma-, Medizintechnik- oder Lebensmittelbranche. Erfahrung im Rahmen einer Promotion kann angerechnet werden
  • Sie haben einschlägige Erfahrung mit Proteinkopplungsmethoden und Immunologie gesammelt und können diese Expertise bei der Optimierung und Gestaltung von biotechnologischen Herstellprozessen anwenden


Ihr Profil und Ihre Fähigkeiten:

  • Sie haben die Fähigkeit, komplexe Problemstellungen schnell zu erfassen und können Ihre Analysen und Erkenntnisse selbstsicher einem breiten Publikum unterschiedlichster Kompetenz erläutern
  • Sie haben Spaß daran, Problemstellungen strukturiert zu analysieren und können sich selbst und Ihre Teammitglieder für eine faktenbasierte Ursachenanalyse auch bei hoher Komplexität begeistern
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab

Unser globales Team:
Siemens Healthineers ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen. Mit mehr als 65.000 engagierten Mitarbeitern in über 70 Ländern gestalten wir die Zukunft des Gesundheitswesens. Jeden Tag profitieren etwa fünf Millionen Patienten weltweit von unseren innovativen Technologien und Dienstleistungen aus den Bereichen Diagnostik und therapeutische Bildgebung, Labordiagnostik und molekulare Medizin sowie von unseren digitalen Gesundheits- und Unternehmensdienstleistungen.

Unsere Kultur:
Unsere Unternehmenskultur schätzt verschiedene Blickwinkel, offene Diskussionen und den Willen, Konventionen in Frage zu stellen. Ständiger Wandel gehört zu unserem Arbeitsalltag. Wir wollen in unserer Branche Veränderungen vorantreiben, statt nur darauf zu reagieren. Deswegen laden wir Sie ein, sich neuen Herausforderungen zu stellen, eigene Ideen auszutesten und Erfolge zu feiern.
Besuchen Sie auch unsere Karriere-Seite unter https://www.siemens-healthineers.com/de/careers
Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.

Sie möchten mehr erfahren? Sprechen Sie uns an: +49 (9131) / 17 – 1717, wenn Sie erste Fragen gern persönlich mit unserem Recruiting Team klären möchten. Ansprechpartner dieser Stellenausschreibung ist Marlena Maier.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten und die Einhaltung der DSGVO und anderer Datenschutzgesetze ernst. Deshalb bitten wir Sie, uns Ihren Lebenslauf nicht per E-Mail zu schicken. Wir bitten Sie stattdessen, ein Profil in unserer Talent Community anzulegen. Dort können Sie Ihren Lebenslauf hochladen. An der Einrichtung eines Profils erkennen wir, dass Sie an Karrieremöglichkeiten bei uns interessiert sind und wir können Sie leicht benachrichtigen, wenn relevante Stellen frei werden. Klicken Sie hier, um ein Profil anzulegen.


Siemens Healthineers Deutschland wurde mit dem Zertifikat Great Place to Work® ausgezeichnet.

Organization: Siemens Healthineers

Company: Siemens Healthcare Diagnostics Products GmbH

Experience Level: Mid-level Professional

Job Type: Full-time

Can't find what you are looking for?

Let's stay connected

Can't find what you are looking for?